„Microadventures“ werden zur Belastung für die Natur
Ranger schlagen Alarm

Sonnenuntergang über dem Feldberg
2Bilder
  • Sonnenuntergang über dem Feldberg
  • Foto: Hubertus Ulsamer
  • hochgeladen von Jo Wagner

Region. „Wir sehen uns momentan einem Trend gegenüber, der mir etwas die Sorgenfalten auf die Stirn treibt“, so Ranger Achim Laber - und spricht die so genannten "Microadventures" an. Eine Mode, die sich in den vergangenen Monaten zu einem Megatrend entwickelt hat. Kein Wunder, denn von Karlsruhe aus kann man mit der Straßenbahn ja mitten in den Schwarzwald fahren. Ein Angebot, das übrigens viele nutzen.

Im Schutzgebiet unterwegs
Mit Biwaksack, Isomatte, Hängematte oder Zelt rücken abenteuerhungrige Menschen dabei auch den Schutzgebieten zu Leibe. "Es gibt momentan kein Wochenende, an dem die höchsten Schwarzwaldgipfel nicht von überwiegend jungen Menschen belagert werden", so Laber. Die neuen Abenteuer-Suchenden haben auch eine gute Fotoausrüstung dabei, "um ihren Instagramfollowern den Mund wässrig zu machen, die das folgende Wochenende dann ähnliche Abenteuer erleben wollen“, so Laber: Die Corona-Krise habe diesen Trend noch verstärkt, da die Campingplätze bis vor kurzem alle geschlossen waren.

„Diese Mode macht uns deshalb so viel Sorge, da wir in unseren Naturschutzgebieten momentan Brut- und Aufzuchtzeit zahlreicher seltener und vom Aussterben bedrohter Tierarten haben", erklärt Laber: "Beispielsweise werden Vogelarten, die am Boden brüten, erheblich gestört, durch diese neue Form des Naturerlebnisses.“ Dem Bergpieper, der sein einziges Vorkommen in Deutschland außerhalb der Alpen am Feldberg hat, könnte man gerade beim Aussterben zuschauen, "und mit den Auerhühnern ist es nicht viel besser“, betont Laber: Müll und Fäkalgeruch an schönen Aussichtspunkten können weitere Folge dieser "Freizeitaktivität" sein.

Neue "Freiheit" bringt Müll und Fäkalgeruch
Schließlich sei das wilde Campen in Deutschland rechtlich stark eingeschränkt. „Wir sind ein kleines Land mit vielen Menschen, da muss man andere Maßstäbe anlegen als beispielsweise in Schweden, mit seinen unendlichen Weiten“, so Laber. In vielen Gegenden wie am Feldberg, am Stübenwasen, am Herzogenhorn, am Belchen aber auch in der Wutachschlucht oder im Taubergießen ist es mittlerweile so schlimm, dass sich Naturschützer gezwungen sehen, diesem Trend deutlich Einhalt zu gebieten.

Bußgelder für wildes Camping
Die Bußgelder in Naturschutzgebieten für Lagern und Zelten liegen deshalb inzwischen bei bis zu 200 Euro. Die Ranger stehen dabei aber nicht alleine da - auch die Polizei unterstützt die Kontrollen, weitet an Wochenenden und Feiertagen Streifen auch in die Naturschutzgebiete aus! Außerhalb von Campingplätzen legal zu zelten ist übrigens nur mit Zustimmung des Grundstückseigentümers - jenseits der Schutzgebietsgrenze - möglich, sowie auf speziell eingerichteten Trekkingcamps, erläutern die Ranger.

Infos: www.naz-feldberg.de

Sonnenuntergang über dem Feldberg
Keine gute Idee: Zelt am Herzogenhorn
Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die vhs-Profi-Köche zeigen bei den Online-Kochkursen, wie es geht
3 Bilder

Online-Kochkurse der VHS Karlsruhe
Kulinarische Reise

Karlsruhe. Die Online-Kochkurse der vhs Karlsruhe sind eine neue Veranstaltungsreihe, die beides bietet: Kochend zu verreisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenzulernen. Von der eigenen Küche aus nimmt man per Video an dem Kochkurs aus verschiedenen deutschen Städten teil: Leipzig, Eschweiler, Konstanz, Karlsruhe, Straubing, Kaiserslautern und Bremen stehen auf der Reiseroute. Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wird gemeinsam gekocht und...

Wirtschaft & HandelAnzeige
2 Bilder

Digitale Buchhaltung
Digitalkanzlei Golz: Enorme Ressourcenersparnis durch digitale Buchhaltung

„Wir begleiten Sie in die Digitalisierung! Und während andere noch Ihre Buchhaltung bearbeiten, nutzen wir schon die Zeit, Sie auf der Basis Ihrer Live-Daten zeitgemäß und qualifiziert zu beraten“: Mit DATEV Unternehmen Online, kurz DUO, bietet die Kanzlei Golz seit 2015 eine voll-digitale Lösung für die Geschäftsbuchhaltung: Der Papierkram entfällt, der Kunde spart viel Zeit. „Auf der Datengrundlage in Echtzeit konzentrieren wir uns auf die individuelle Beratung für unsere Kunden“, sagen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein der Tipp der Experten für Ernährungsberatung in Mannheim: Um das Immunsystem zu stärken, ist eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Das ist nicht nur gesund, sondern auch lecker!
2 Bilder

Ernährungsberatung in Mannheim
Immunsystem durch gesunde Ernährung stärken

Mannheim. Auch wenn der Winter in unseren Breitengraden nicht mehr so kalt und extrem ist, ist das Immunsystem bei kühlerer Witterung besonders gefordert. Dafür sorgen vor allem der ständige Wechsel von warm zu kalt und die trockene Heizungsluft. Um das Immunsystem zu stärken, ist die richtige Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Die Ernährungsberaterin Carolin Kettenring weiß da guten Rat. „Tanken Sie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E – Sie schützen uns vor Infekten, vor allem bei Stress“,...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen