Vom Spion, der aus der Tiefe kam
Kirrweilerer Wandergruppe sichtet Wildtier des Jahres 2020

Wildtier des Jahres 2020. Possierlicher Jungmaulwurf im Pfälzerwald.
  • Wildtier des Jahres 2020. Possierlicher Jungmaulwurf im Pfälzerwald.
  • Foto: Michael Fritsche
  • hochgeladen von Barbara Späth

Maulwürfe – Zierrasenbesitzer lieben sie in der Regel so gar nicht. Beziehungsweise den Erdaushub, den sie zu charakteristischen Haufen („Maulwurfshügel“) aufwerfen. Oberirdisch bekommt man einen Maulwurf eher selten zu Gesicht, jedenfalls nicht in lebendigem Zustand. Um so größer war die Freude der gestrigen Kirrweilerer Wandergruppe, als sie mitten im Pfälzerwald auf einen temperamentvollen und überhaupt nicht scheuen Jungmaulwurf stieß. Das Tier ließ sich minutenlang dabei beobachten, wie es den Waldboden untersuchte, grub und nach Insektenlarven suchte. Vermutlich war es gerade dabei, sein eigenes Revier abzustecken.

Wer Maulwürfe im (Gemüse-)garten hat, kann versuchen, das Positive zu sehen: Die kleinen Säugetiere durchlüften den Boden, sorgen mit ihren unterirdischen Röhren für eine Drainage, vertilgen Schnecken und vertreiben obendrein die ungeliebten Wühlmäuse vom Wurzelgemüse. Ein weiteres Plus: Die aufgeworfene Erde ist unkraut- und wurzelfrei und somit ideal als Anzuchterde geeignet.

Die nächsten sonntäglichen Wandertermine im Kirrweilerer Hinterwald: 27.9. (Nordroute) und 11.10. (Südroute). Wir werden erneut Grenz- und Rittersteine sichten, sowie natürlich auch einige Pilze, darunter vielleicht sogar den Pilz des Jahres 2020 ("Gemeine Stinkmorchel"). Infos und Anmeldung im i-punkt Kirrweiler, Tel. (06321) 5079. Aufgrund der gestrigen Nachfrage, die die Anzahl der Plätze weit übertraf, wird frühzeitige Anmeldung empfohlen.

Autor:

Barbara Späth aus Stadtanzeiger Neustadt

Webseite von Barbara Späth
Barbara Späth auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen