Überschwemmungen wegen Hundekotbeuteln

Nicht schlecht staunten die Mitarbeiter des Schifferstadter Stadtservices als sie in die Straße An der Eichbrücke gerufen wurden, weil dort die Fahrbahn überschwemmt war. Es stellte sich heraus, dass der Gulli mit roten Hundekotbeuteln verstopft war. Daher konnte das Regenwasser nicht ablaufen. Ähnliches erlebte eine Anwohnerin, die der Ordnungsbehörde im Schifferstadter Rathaus mitteilte, dass sie ebenfalls „gefüllte“ rote Hundekotbeutel in einem Straßenablauf im Bereich des Spielplatzes an der Frankenstraße entdeckt habe.

Aus diesem Anlass bittet die Stadtverwaltung die Hundehalter um ordnungsgemäße Entsorgung der Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner. An den 25 sogenannte „Hundetoiletten“ im Stadtgebiet können Frauchen und Herrchen nicht nur kostenlose Hundekotbeutel bekommen, sondern die benutzten Tüten auch gleich in den integrierten Mülleimern entsorgen.

Autor:

Tatjana Rau aus Schifferstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen