Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung
Müllbehälter in Brand gesetzt

islang unbekannte Täter setzten gestern auf dem Schulgelände am Neustückweg einen Müllbehälter aus Kunststoff in Brand.
islang unbekannte Täter setzten gestern auf dem Schulgelände am Neustückweg einen Müllbehälter aus Kunststoff in Brand. (Foto: pixabay)

Schifferstadt. Bislang unbekannte Täter setzten am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr auf dem Schulgelände am Neustückweg einen Müllbehälter aus Kunststoff in Brand. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 300 Euro. Darüber hinaus wurden zwei Stahlmüllbehälter angezündet, bei welchen offensichtlich jedoch kein Schaden entstand. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 4950 oder per E-Mail an pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt