Führung im Kieswerk in Leimersheim
Kies - Rolling Stones vom Rhein

Leimersheim. Am Samstag, 14. Juli, 10 Uhr, veranstaltet der Verein für Heimat- und Brauchtumspflege eine Führung unter dem Motto „Kies - Rolling Stones vom Rhein“ statt.
Wo auch immer man am Rhein entlang hinkommt, trifft man auf Kies – Kiesberge, Kieswerke, Baggerseen. Warum gerade hier? Wie kommt der Kies eigentlich so reichlich hierher? Wie bekommt er seine Form und Größe? Seit wann wird Kies hier abgebaut und was wird alles damit gemacht? Was ist das Besondere am Leimersheimer Kies? Wie hat sich die Kies-Nutzung in der Region in den letzten 200 Jahren entwickelt? - All diese Fragen wird Bernhard Sefrin vom Förderkreis für Heimat- und Brauchtumspflege im Rahmen dieser Führung ansprechen.
Zusätzlich haben die Teilnehmer die besondere Gelegenheit das Kieswerk Pfadt „PK-PfalzKies“ in Aktion zu besichtigen. Die Führung dauert etwa 90 Minuten. Treffpunkt ist der Rastplatz am Ortsausgang Leimersheim Richtung Kuhardt. 
Weitere Führungen finden sich unter http://www.fischerhaus-leimersheim.de. Sonderführungen für Gruppen gibt es nach Absprache. ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.