Zeugen gesucht in Rodalben
Unfall mit lebensgefährlich verletztem Fußgänger

Beschädigtes Fahrzeug
  • Beschädigtes Fahrzeug
  • Foto: Foto: Polizei
  • hochgeladen von Anouar Touir

Rodalben. Am Sonntagabend, um 21.15 Uhr, kam es in Rodalben, in der Lohnstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Fußgänger. Ein 22-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Lohnstraße in Richtung Prinzregentenstraße. Ein 35-jähriger Fußgänger querte aus bislang noch unbekannter Richtung die Fahrbahn und wurde von dem PKW erfasst. Der Fußgänger zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde in eine Klinik auf die Intensivstation verbracht. Am PKW entstand Totalschaden. Aufgrund des noch nicht abschließend geklärten Unfallhergangs, bittet die Polizei Pirmasens dringend um Zeugen, die sachdienliche Hinweise unter 06331 52 00 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de geben können. (pol)

Autor:

Anouar Touir aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen