Täter einer gefährlichen Körperverletzung gesucht

Symbolfoto

Rockenhausen. Am frühen Dienstagabend wurde ein 15-Jähriger in der Parkstraße von zwei ihm unbekannten männlichen Personen angegriffen. Einer der beiden hielt ihn von hinten fest, während der andere ihm zwei Schläge in den Rippen- und Nierenbereich verpasste. Beide Täter waren 17 bis 18 Jahre alt und circa 180 cm groß. Der schlagende Täter hatte eine dünne Statur und trug einen schwarzen Kapuzenpullover sowie graue Jogginghosen. Auf dem rechten Oberarm hatte er ein Tattoo, das einen knienden Soldaten mit einer Panzerfaust auf der Schulter zeigt, darüber befand sich der comicartige Schriftzug "BOOM". Der festhaltende Täter war von kräftiger Statur, hatte kurze blond gelockte Haare und war mit einem schwarzen Kapuzenpullover sowie schwarzen Jogginghosen bekleidet.

Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu den beiden Tätern unter der Telefonnummer 06361 / 917-0.

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.