Blutspende in Hütschenhausen
Gutes tun in netter Gesellschaft

Blut spenden kann man ab 18 Jahren
  • Blut spenden kann man ab 18 Jahren
  • Foto: Pixabay/rdelarosa0
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Hütschenhausen. Der Ortsverein Miesenbach des Deutschen Roten Kreuzes führt am Freitag, 19. Juli, im Bürgerhaus in Hütschenhausen, Hauptstr. 74, von 16.30 bis 19.30 Uhr einen Blutspendetermin durch.
Alle Spender werden gebeten, vor der Spende ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen (circa 1,5 bis zwei Liter). Außerdem müssen die Spender sich aus rechtlichen Gründen mit Personalausweis und Blutspenderpass ausweisen.
Blut spenden kann man ab 18 Jahren bis zum 76. Lebensjahr, Erstspender dürfen maximal 68 Jahre alt sein. Erstspender kommen bitte spätestens um 18.30 Uhr. Bis heute gibt es keinen künstlichen Ersatz für Blut. Die moderne Medizin ist daher weiterhin auf Blutspenden angewiesen. Spender können etwas Gutes tun und sich gleichzeitig wohl fühlen. Nach jeder Blutspende können sich die Spender in netter Gesellschaft ausruhen und einen Imbiss genießen. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen