Reservistenkameradschaft feiert 35-jähriges Vereinsjubiläum
Ehrung langjähriger Mitglieder

Die Geehrten der Reservistenkameradschaft  Foto: PS/Reservisten

Hütschenhausen. Die Reservistenkameradschaft hatte zur alljährlichen Weihnachtsfeier und zum 35-jährigen Vereinsjubiläum am 1. Dezember eingeladen.
Im Mittelpunkt standen die Ehrungen langjähriger und treuer Mitglieder. Der 1. Vorsitzende Frank Schäfer sprach in seiner Rede allen Helferinnen und Helfern Lob, Dank und Anerkennung aus. Der Verein habe in diesem Jahr wieder gezeigt, dass er sich auf seine Helferinnen und Helfer verlassen kann.
Der Vorsitzende ehrte für 35 Jahre Mitgliedschaft: Klaus-Dieter Jung, Klaus Becker, Theo Weber; für 30 Jahre Achim Rauter, Helmut Braun und für 15 Jahre Peter Jung. In Abwesenheit wurden geehrt: Für 20 Jahre Steffen Jung, für 30 Jahre Arend Lessmeister, Rene Kessler, Jürgen Beck und Gerald Schönborn, für 25 Jahre Peter Arndt und für 35 Jahre Dieter Klein, Karl Altschuck, Heiner Becker, Hans Dietrich, Jürgen Meier, Hans-Peter Ludwig und Peter Bujok. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.