Musikalische Lesung mit dem Duo „Carambole“
Reflexion über das Leben

Pirmasens. Das Duo „Carambole“ gastiert auf Einladung der Stadtbücherei am 6. Februar, 19.30 Uhr, im Carolinensaal am Buchsweiler-Tor-Platz. Mit der musikalischen Lesung stellen Wolfgang Sobiraj und Wolfgang Spitz ihr aktuelles Programm „Lebensfragen“ vor.
Die Zuhörer nimmt das Duo mit auf eine leichtfüßige Wanderung durch unterschiedliche Lebensphasen und durch die Höhen und Tiefen der menschlichen Existenz. Wolfgang Spitz (Dahn) reflektiert über das Leben mit einer breit gestreuten, aber exquisiten Auswahl von Texten und Gedichten aus der Feder von Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, Matthias Claudius, aber auch mit Stücken von Erich Fried, Robert Gernhardt, Heinz Erhardt und Peter Härtling.
Wolfgang Sobiraj (Dörrenbach) begleitet die Rezitationen durch ein breites Spektrum musikalischer Einschübe am Keyboard. Die Bandbreite reicht von Bach und Schubert bis hin zu den Beatles.
„Lebensfragen – Reflexion über das Leben“ wollen die Akteure bei dieser Lesung dem Publikum vermitteln. Einlass bei freier Platzwahl ist ab 19 Uhr.
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Stadtbücherei. Verbindliche Reservierungen sind unter der Rufnummer 06331 842359 oder unter der E-Mail-Adresse: stadtbuecherei@pirmasens.de möglich. Die Öffnungszeiten sind montags und donnerstags von 10 bis 12 und 14 bis 18, dienstags und mittwochs durchgehend von 10 bis 16 sowie freitags von 10 bis 12 Uhr geöffnet.
Infos:www.pirmasens.de/buecherei

Autor:

Wochenblatt Redaktion aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.