Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg informiert ihre Vereine
Informationsabend für Vereine in der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg

Bürgermeister Harald Westrich konnte zahlreiche Vereins- und kirchliche Vertreter zu einer Informationsveranstaltung der Verbandsgemeinde für Vereine begrüßen. Schwerpunkt des Abends war die seit einem Jahr gültige Datenschutzgrundverordnung. Rechtsanwalt Dr. Zink und sein Anwaltspartner erläuterten die anstehenden Aufgaben für die Vereine wie z.B. Vertraulichkeitsverpflichtungen, Erstellung eines Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten und vieles mehr. Auch Fragen zur Nutzung von „WhatsApp“ in den Vereinen oder zum Fertigen von Bildern wurden beantwortet.
Frau Parlow zeigte die neusten Entwicklungen von CityKit, die den Vereinen voraussichtlich ab Ende Mai zur Verfügung stehen. Die von den Vereinen und anderen Organisationen eingegebenen Informationen werden als Dorfnachrichten zusammengefasst und stehen in einer Dorfapp wie Otterbachplus oder Otterbergplus zur Verfügung. Die erfassten Termine werden gebündelt auf der Homepage der Verbandsgemeinde und den einzelnen Ortsgemeinden dargestellt. Auch die Vereine selbst können die eingebenen Informationen auf ihre Homepage darstellen.
Es wird eine neue grafische Oberfläche geben, Newsticker und vieles mehr. Bereits jetzt können die Vereine eine eigene App erhalten.
Im Anschluss erläuterte Bürgermeister Westrich ein neues Buchungssystem für Grillplätze, Sporthallen, Spülmobil, Bürgerhäuser und viele andere Räumlichkeiten im Bereich der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg. Dieses Angebot soll im Laufe des Jahres schrittweise auf der Homepage frei geschaltet werden.

Autor:

Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg aus Otterbach-Otterberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen