Schnupperwoche im Budo Club Neustadt e.V.
Auf zu neuen Ufern!

Vom 19.08.19 bis 22.08.19 besteht die Möglichkeit zum kostenlosen Schnuppertraining in den Abteilungen des Budo  Club Neustadt e.V.
Eine Woche lang öffnen die Abteilungen des Budo Club, für interessierte Menschen ihre Pforten. Zu den üblichen Trainingszeiten der einzelnen Abteilungen nehmen sich die Trainer und erfahrene Sportler Zeit ausführlich über ihre Disziplin zu informieren und bieten ein Einsteiger-Schnuppertraining an. Kein anderer Verein hat im Neustadter Raum so viele Kampfkünste unter einem Dach, wie der Budo Club Neustadt e.V.
Ob die harmonisierende Kampfkunst Aikido oder Aiki Jiu Jitsu – Kampfkunst der Samurai, San Bo Jutsu Kai – moderner Stockkampf, Kobura Karate J.K. – moderne Kampfkunst, Tonfa-Jutsu oder die japanische Gesundheitsgymnastik zur Stressbewältigung Aiki Taiso, es erwarten Sie hochqualifizierte Trainer und eine freundliche, konzentrierte Trainingsatmosphäre.
Jeder Interessierte kann ohne Anmeldung in lockerer Sportkleidung, barfuß oder in Socken an jedem Training teilnehmen. Die Trainingszeiten stehen im Internet unter www.bcneustadt.de Hier gibt es auch die Möglichkeit, sich vorab und umfangreich über die einzelnen Angebote zu informieren.
Kontakt:Harald Kühn
(1. Vorsitzender des Budo Club Neustadt e.V.) Budo-Club Neustadt e.V.; Talstraße 148; 67434 Neustadt
Tel.: 06341/689768;  www.bcneustadt.de/ info@bcneustadt.de

Autor:

Werner Steigelmann aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.