Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert
Briefwahlbüro öffnet ab 06.05.2019

  • Foto: Gemeindeverwaltung Mutterstadt / Michael Hemberger
  • hochgeladen von Michael Hemberger

Um den Bürgerinnen und Bürgern anlässlich der Europa- und Kommunalwahlen die Teilnahme an der Briefwahl zu erleichtern, öffnet am Montag, den 06.05.2019, im Rathaus, 2. OG, Zimmer 203, wieder das Briefwahlbüro. Dort können Wahlberechtigte unter Vorlage ihrer Wahlbenachrichtigung oder eines amtlichen Ausweises Briefwahlunterlagen erhalten und in einem Nebenraum, der mit Wahlblenden ausgestattet ist, auch direkt wählen.

Das Briefwahlbüro hat von Montag bis Freitag am Vormittag von 08:00 bis 12:00 Uhr geöffnet, zusätzlich Montag- und Dienstagnachmittag von 13:30 bis 16:00 Uhr und Donnerstagnachmittag von 13:30 bis 18:00 Uhr. Die letzte Möglichkeit zur Briefwahl besteht am Freitag, den 24.05.2019, von 13:30 bis 18:00 Uhr und im Falle einer akuten Erkrankung nochmals am Wahlsonntag, den 26.05.2019, von 08:00 bis 15:00 Uhr.

Ohne eine persönliche Vorsprache im Rathaus können Briefwahlunterlagen bereits ab Montag, den 29.04.2019, schriftlich, online oder per E-Mail beim Wahlamt beantragt werden. Eine telefonische Beantragung ist nicht zulässig. Für die schriftliche Beantragung kann die Rückseite der Wahlbenachrichtigung, die bis spätestens 05.05.2019 allen Wahlberechtigten per Post zugeht, genutzt werden. Ein Online-Antrag ist auf der Internetseite der Gemeindeverwaltung - www.mutterstadt.de unter der Rubrik Aktuelles/Wahlen 2019 erreichbar. E-Mail-Anträge richten Sie bitte an wahlen@mutterstadt.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen