68-Jährige kommt von der B9 ab
Schwegenheim - Ostereier führen zu Verkehrsunfall

Der Blick auf Ostereier lenkte die 68-Jährige ab.
  • Der Blick auf Ostereier lenkte die 68-Jährige ab.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Julia Lutz

Schwegenheim/B9. Ein Blick auf die Ostereier auf dem Beifahrersitz wurde am Dienstag einer 68-jährigen Autofahrerin auf der B9  in Höhe Schwegenheim zum Verhängnis. Durch die kurze Ablenkung kam sie mit ihrem Auto in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte dadurch mehrere Bäume. Das beschädigte Fahrzeug musste durch einen Kran geborgen werden. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Andere Verkehrsteilnehmer kamen nicht zu Schaden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 2500 Euro, teilt die Polizei Germersheim mit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen