Dekan Dr. Thomas Holtmann würdigte die Verdienste
Pfarrerehepaar Hofmann feiert 40. Dienstjubiläum

Dr. Holtmann, Rüdiger und Carola Hofmann, Boris Bohr (von links)  Foto: S. Schohl
  • Dr. Holtmann, Rüdiger und Carola Hofmann, Boris Bohr (von links) Foto: S. Schohl
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Landstuhl. Im Rahmen einer Sitzung des erweiterten Presbyteriums hat die protestantische Kirchengemeinde Landstuhl-Atzel das 40. Dienstjubiläum von Pfarrer Rüdiger Hofmann und Pfarrerin Carola Hofmann begangen.
Dekan Dr. Thomas Holtmann würdigte die Verdienste der beiden Geistlichen im Namen der Landeskirche und des Dekanats Homburg und blickte auf deren Weg in der Pfälzischen Landeskirche von der Übernahme der 1983 neu gegründeten Pfarrstelle Landstuhl-Atzel an. Pfarrer Rüdiger Hofmann ist seit 15. Oktober 1984 Pfarrstelleninhaber, seit 1. Oktober 1985 gemeinsam mit seiner Ehefrau.
In seiner Ansprache ging Holtmann auf die zahlreichen Neubauten und Renovierungen kirchlicher Gebäude ein und betonte, dass das Pfarrerehepaar mit seinem Wirken und persönlichem Einsatz „einen erheblichen Anteil am reichen und vielfältigen Gemeindeleben“ auf der Atzel, in Bann und Oberarnbach habe.
Mit Blick auf das Engagement von Carola und Rüdiger Hofmann nahm der Dekan den Wunsch in sein Gebet mit auf, dass beiden neben Kraft und Freude für den Dienst auch die Einsicht in das rechte Maß von Arbeit und freier Zeit geschenkt werden möge.
Für das Presbyterium gratulierte der stellvertretende Vorsitzende Boris Bohr dem Pfarrerehepaar und dankte für die segensreiche Tätigkeit in der Gemeinde mit einer Gabe und einem Blumenstrauß.
Ihrerseits dankten beide Pfarrer für das Miteinander und die Unterstützung von vielen Mitchristen in all den Jahren. Rüdiger Hofmann würzte seine Worte mit zahlreichen Anekdoten aus seiner Zeit in Landstuhl.
Dekan, Pfarrer, Presbyter und Gemeindemitglieder beendeten mit dem im Wechsel gesprochenen Psalm 146, dem Lied „Meine Zeit steht in deinen Händen“ und einem Imbiss die Sitzung. bor

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen