Katholische KiTa St. Elisabeth unterwegs
Ausflug der Vorschulkinder zur Gartenschau

Die Vorschulkinder der KiTa St. Elisabeth in der Gartenschau
  • Die Vorschulkinder der KiTa St. Elisabeth in der Gartenschau
  • Foto: PS/KiTa St. Elisabeth
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Kindsbach. Am Mittwoch, 12. September, war es endlich soweit: Der langersehnte Ausflug der Vorschulkinder zur Gartenschau stand an. Um kurz nach 9 Uhr ging es mit dem Zug nach Kaiserslautern. Auf der Gartenschau angekommen, wurde sich erst einmal mit dem mitgebrachten Frühstück gestärkt. Danach wurden die tollen Kunstwerke aus Kürbissen bestaunt. Die Kürbisausstellung stand unter dem Thema „Zirkus“. Bestaunen konnten die Kinder einen Elefanten, einen Tiger, Clowns, Akrobaten, Seiltänzer und vieles mehr.
Auf den verschiedenen Spielplätzen der Gartenschau wurde gerannt, geklettert und getobt.
Zur Mittagszeit verspeisten alle ihr mitgebrachtes Mittagessen. Zum Nachtisch gab es noch ein leckeres Eis, das bei herrlichem Sonnenschein besonders gut schmeckte.
Anschließend wurde die Legoausstellung genau unter die Lupe genommen. Hier gab es viele interessante Dinge zu entdecken wie das Pfalztheater Kaiserslautern, das Rathaus oder Star Wars. Auf dem Rückweg gab es viel zu erzählen.
Die erschöpften, aber fröhlichen Kinder wurden am Bahnhof in Kindsbach von ihren Eltern in Empfang genommen. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Team von Damm Solar Kaiserslautern bietet Photovoltaikanlagen von der Beratung bis zur Installation und Wartung aus einer Hand
  2 Bilder

Mit Sonnenenergie bares Geld sparen
Photovoltaik-Anlagen von Damm Solar Kaiserslautern

Damm Solar. „Die Strompreise steigen und die Photovoltaikanlagen sind so günstig wie nie. Jetzt ist die beste Zeit zum Einsteigen. Eine Photovoltaikanlage ist angesichts günstiger Modulpreise und hoher Stromkosten geradezu alternativlos“, sagt Hardy Müller, Inhaber von Damm Solar. Die Kaiserslauterer Photovoltaikspezialisten verzeichnen eine hervorragende Auftragslage, die Anlagen finden starken Absatz. Kosten für Photovoltaik-Module sinken - Stromkosten steigen Die Förderung einer...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen