Preview der Burgspiele Am Alten Markt
Darsteller geben Vorgeschmack auf „Die Zauberflöte“

Wie im vergangenen Jahr geben die Burgspieler Am Alten Markt einen Einblick in das neue Stück  Foto: ps
  • Wie im vergangenen Jahr geben die Burgspieler Am Alten Markt einen Einblick in das neue Stück Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Landstuhl. Bereits im dritten Jahr in Folge verlassen die Mitglieder der Burgspielgemeinde ihre traditionelle Spielstätte und bieten Am Alten Markt, im Herzen der Sickingenstadt Landstuhl, den Bürgern die Möglichkeit, verschiedene Szenen aus der neuen Produktion „Die Zauberflöte“ noch vor der Premiere zu sehen.
Die besondere Herausforderung des diesjährigen Stückes wird es sein, die musikbasierende Oper von Wolfgang Amadeus Mozart als unterhaltsames Volksschauspiel zu inszenieren und dabei gleichzeitig dem musikalischen Grundanspruch des Stückes gerecht zu werden.
Einen ersten Eindruck, ob dies gelingen kann, werden die Zuschauer der Preview am Samstag, 15. Juni, ab 11 Uhr gewinnen können. Der Eintritt ist frei.
Wieder mit dabei, Elisabeth Stärz mit ihrer Mannschaft aus dem Hotel/Restaurant Ölmühle, die alle Gäste mit ihren kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt.
Organisiert von der Tourist-Information Landstuhl und unterstützt von der Fördergemeinschaft der Sickingenstadt Landstuhl, werden es sicher vergnügliche Stunden auf dem Alten Markt. ps

Weitere Informationen:

Die ersten 50 Besucher erhalten von den Burgspielern Freikarten für die Premiere am 22. Juni auf der Burg Nanstein.

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.