Neues Programm der kvhs liegt vor:
Lernen auch in schweren Zeiten

Halten das neue Programm schon in den Händen: Kreisbeigeordneter Ulrich Teichmann, die Leiterin der KVHS, Monika Kukyte, und Landrat Dietmar Seefeldt (v.l.n.r.).
  • Halten das neue Programm schon in den Händen: Kreisbeigeordneter Ulrich Teichmann, die Leiterin der KVHS, Monika Kukyte, und Landrat Dietmar Seefeldt (v.l.n.r.).
  • Foto: SÜW
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Ab sofort ist das gemeinsame Programmheft der Volkshochschulen im Landkreis Südliche Weinstraße an den üblichen Auslagestellen im Kreis, unter anderem in den Verbandsgemeindeverwaltungen, Rathäusern, Sparkassen, VR-Bank-Filialen und manchen lokalen Geschäften erhältlich.
Flexibilität beweisen und mit den neuesten Entwicklungen Schritt halten zu können - dem Anspruch stellen sich die Volkshochschulen auch im extrem herausfordernden Jahr 2020. Landrat Dietmar Seefeldt, Kreisbeigeordneter Ulrich Teichmann und die Leiterin der Kreisvolkshochschule, Monika Kukyte, weisen auf das verantwortungsvoll durchdachte Hygiene-Konzept hin, unter dem die Veranstaltungen stattfinden: Kleinere, den räumlichen Bedingungen angepasste Lerngruppen, tägliche Desinfektion und Reinigung und spezielle Vorkehrungen bei Kochkursen. Weitere Hygiene-Regeln, die helfen sollen sich selbst und andere zu schützen, sind im neuen Programmheft veröffentlicht und werden auch vor Kursbeginn den Teilnehmenden kommuniziert.
In außergewöhnlichen Zeiten unterstützt Weiterbildung die persönliche Entwicklung und stärkt die Anpassungsfähigkeit – ob direkt durch eine spezielle den Themen gewidmete dreiteilige Vortragsreihe oder indirekt durch Angebote aus den Bereichen – Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Gesundheit und Kultur.
Die Programmangebote der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße und der Außenstellen Herxheim, Landau-Land und Offenbach sowie der Volkshochschulen Annweiler und Edenkoben können auch auf der Internetseite unter www.vhs-suew.de eingesehen und als PDF-Datei heruntergeladen werden. Die Kurse der VHS Bad Bergzabern sind unter www.vhs-bergzabern.de ersichtlich.
Anmeldungen sind aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage ausnahmslos für alle Veranstaltungen erforderlich. Nähere Informationen gibt es zudem bei der Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule SÜW, Telefon 06341 940188 oder per E-Mail an vhs@suedliche-weinstrasse.dekv

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen