Theater

Beiträge zum Thema Theater

Ausgehen & Genießen
Am 2. November kommt „Was man von hier aus sehen kann“ mit Gilla Cremer und Rolf Claussen nach Landau.

Zwei Personen Theater in der Landauer Festhalle
Von Liebe und Tod

Landau. Die großen Themen Liebe und Tod stehen im Mittelpunkt des Stücks „Was man von hier aus sehen kann“, das das Theater Unikate und die Hamburger Kammerspiele am Dienstag, 2. November, in Landau auf die Bühne bringen. Beginn in der Jugendstil-Festhalle ist um 20 Uhr. „Was man von hier aus sehen kann“ ist in einem kleinen Dorf im Westerwald verortet, in dem auf wundersame Weise alles miteinander zusammenhängt. Luise erlebt hier eine behütete Jugend. Ihre wichtigste Bezugsperson hat die...

Ausgehen & Genießen
Die Schlagerrevue „Traumschöff - Seekrank vor Glück“ verspricht Komik, Liebeswirrwarr und Schlagerspaß.
2 Bilder

Kammertheater Karlsruhe macht Station auf dem Rathausplatz
Musicals und Märchen

Landau. Der Landauer Rathausplatz wird zur Musicalbühne: Von Donnerstag, 23. September, bis Sonntag, 26. September, macht das Kammertheater Karlsruhe auf Einladung der Stadt Landau und des Büros für Tourismus Landau Halt in der Südpfalzmetropole. Auf ihrer Tour durch Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg haben die Schauspielerinnen und Schauspieler aus Karlsruhe mit „Traumschöff - Seekrank vor Glück“ und „Ciao Bella - Ich heirate eine Familie“ zwei Musicals und das Kindertheaterstück „Bremen...

Ausgehen & Genießen
Schiff Ahoi! Auf zu neuen Ufern. Nach diesem Motto findet das diesjährige Theaterfestival kaufkunst,- in der Landauer Innenstadt statt.
5 Bilder

Theaterfestival
Landau wird zur Theaterbühne

Landau. Vom 9. – bis zum 10. Juli lädt das Theaterfestival kaufkunst,- wieder zur kulturellen Entdeckungsreise in der Landauer Innenstadt ein. Im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz wird die Veranstaltungsreihe vom Zentrum für Kultur- und Wis-sensdialog (ZKW) der Universität Koblenz-Landau organisiert in Unterstützung durch die Dieter Kissel Stiftung. Passend zum diesjährigen Motto „Schiff Ahoi! Auf zu neuen Ufern“ liegt das Herz des Festivals in diesem Jahr in den Uferschen Höfen in der...

Ausgehen & Genießen
Österliche Zaubershow des Magischen Theaters Germersheim - online und live

Magisches Theater Germersheim lädt zur Online-Show
Zauberei live auf der Bühne und digital beim Zuschauer

Germersheim. Weil Theatervorstellungen im klassischen Sinne derzeit aufgrund von Corona noch nicht wieder erlaubt sind, geht das Magische Theater Germersheim jetzt neue Wege. Unter dem Motto "Theater trotz(t) Corona" gibt es nach fünf Monaten Zwangspause nun wieder eine Vorstellung - und zwar in einem völlig neuen Format. Pünktlich zu den Oster-Feiertagen bietet das Magische Theater Germersheim nun die Online-Zaubershow „Die Wunder des menschlichen Geistes“ für die ganze Familie an. Live und...

Wirtschaft & Handel
Das Cover des regionalen Kulturmagazins zeigt Michael Wollny, der das Abschlusskonzert von Enjoy Jazz gibt

Neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar
Pflichtlektüre für Kulturfans

Metropolregion. Druckfrisch erschienen ist die neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar. „Endlich wieder…“ lautet das zentrale Motto des dritten Heftes im Corona-Jahr. Endlich wieder Konzerte, Ausstellungen, Theater, Kino et cetera – denn Online-Programme konnten bisher zwar durch die Pandemie-Zeit helfen, aber eine der wesentlichen Aufgaben von Kultur nie ersetzen: Menschen zusammenbringen und ihnen gemeinsame Erlebnisse bieten. Das Heft präsentiert auf über 50 Seiten einen...

Lokales
3 Bilder

"Trau dich" Theaterstück
Theaterstück zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs machte Station in Landau

Landau. Landau, 19. November 2019. 520 Schüler, vier Darsteller, Musik mit Xylophon, E-Gitarren und Akkordeon, eine schiefe Bühne und ein großes Tuch, das mal zur Decke, mal zur Wiese, mal zum Zelt oder zu Omas Kleidung umfunktioniert wird. Dazu werden vier Situationen szenisch dargestellt: Die zwölfjährige Paula fühlt sich fürs Küssen noch nicht bereit, hat aber Angst, deshalb von ihren Freunden nicht akzeptiert zu werden. Wie kann der zehnjährige Vladimir seiner Oma sagen, dass er nicht...

Lokales

Spende der Theatergruppe des PWV-Edenkoben
Plumpsklo findet neue Besitzer

Die Theatergruppe des PWV-Edenkoben veräußerte das im Theaterstück "Modenschau im Ochsenstall" benötigte Hofklo zu Gunsten der Instandhaltung des Spielplatz am Hüttenbrunnen. Die Familie Jung aus Mannheim zeigte sich begeistert und erstand das Plumpsklo. Familie Jung möchte das Klohäuschen fit machen für den regulären Gebrauch. Auf ihrem Gelände soll ein Cafe entstehen und das Plumpsklo wird dort nicht nur seinen Dienst verrichten, sondern auch als Attraktion herhalten. Die Theatergruppe...

Lokales
10 Bilder

Theater in Edenkoben
Modenschau im Ochsenstall

An den ersten beiden Wochenenden im November verzauberte die Theatergruppe den Kurpfalzsaal in den Hartmann Hof. Das diesjährige Stück " Modenschau im Ochsenstall " entpuppte sich als wahrer Klassiker unter den Bauernkomödien. Paul Hartmann ( Klaus Jenczelewski ) hatte viel zu viele Tiere angeschafft und somit den Hof an den Rand des Ruin getrieben. Die Bauersfrau Mathilde ( Beate Pioth ) wurde von schlaflosen Nächten geplagt. Beide suchten verzweifelt einen Ausweg, da auch das Hobby von Paul,...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Theater in Edenkoben
Modenschau im Ochsenstall

Die Theatergruppe des Pfälzerwaldverein Edenkoben feierte am vergangenen Wochenende ihre Premiere. Im Kurpfalzsaal, der liebevoll und detailgetreu zum Hartmann Hof umfunktioniert wurde, konnten die Zuschauer einen besonderen Theatergenuß erleben. Was die Gruppe auf die Bühne zauberte ist aller Ehren wert. Alle Akteure bestachen durch ihr Schauspiel, ihr Outfit, ihre Gestik und Mimik. Das Publikum kam aus dem Lachen nicht mehr heraus. Selbst als es am Sonntag organisatorische Probleme gab, es...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Theater im PWV - Edenkoben
Modenschau im Ochsenstall

Am kommenden Wochenende feiert die Theatergruppe des Pfälzerwaldverein ihre Premiere für dieses Jahr. Die " Modenschau im Ochsenstall " wird am Samstag, 02.11. um 20 Uhr und Sonntag, 03.11. um 15 Uhr aufgeführt. Der Saal wird bereits um 18:45 Uhr bzw. 12:45 Uhr geöffnet. Eine Abendkasse ist eingerichtet, hier können die reservierten Karten abgeholt und Restkarten erworben werden. Der Zutritt zum Kurpfalzsaal erfolgt über den Haupteingang, da sich die Abendkasse im ERDGESCHOSS befindet. Die...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Theater im PWV - Edenkoben
Modenschau im Ochsenstall

Nur noch wenige Tage bis zur Premiere. Die Akteure sind mitten im Endspurt und freuen sich über jeden Zuschauer. Jetzt noch schnell unter www.ticketservice-edenkoben.de eine Karte für die Abendkasse reservieren oder bei Augenoptik Uehlin in Edenkoben eine Karte im Direktverkauf erwerben. Eine Abendkasse wird es voraussichtlich ebenfalls geben. Einlass am 02. / 08. und 09.11. ist ab 18:45 Uhr. Am Sonntag, 03.11. öffnet der Saal bereits um 12:45 Uhr.

Lokales
2 Bilder

Dankeschön-Veranstaltung für in Stadt und Kreis engagierte Freiwillige
Einladung zum Ehrenamtstheater

Landau. Bereits das dritte Jahr in Folge organisiert das Netzwerk Ehrenamt der Stadt Landau eine Dankeschön-Veranstaltung für in Stadt und Kreis engagierte Freiwillige. Der Eintritt ist stets kostenfrei. Eingeladen sind rund vierzig Vereine mit ihren Helfern. Am Mittwoch, 4. Dezember wird ab 17:30 Uhr anlässlich des Weltehrenamtstags ein Ehrenamtstheater im Universum Kino Landau, Königstraße 48/50 stattfinden. Das Event initiiert hat dieses Mal der Club Behinderter und ihrer Freunde Südpfalz...

Lokales

Theatergruppe Pfälzerwaldverein Edenkoben
Modenschau im Ochsenstall

Paul Hartmann, Bauer und Hobbymaler hat seinen Hof herunter gewirtschaftet. Als vermeintlich letzte Rettung wird Bulle Bruno angeschafft. Mit ihm soll eine neue Zucht aufgebaut werden. Schade ist nur dass Bruno seine Arbeit verweigert. Paul verspricht sich durch sein großes Hobby, die Malerei, den finanziellen Durchbruch. Franz, der beste Freund von Paul, hat eine Idee. Er hat in der Rheinpfalz eine Anzeige gelesen in der eine Agentur eine Örtlichkeit für ihre Modenschau auf dem Bauernhof...

Ausgehen & Genießen
Um nackte Tatsachen und Bier geht es in der Komödie der Theatergruppe Unnerm Kalmitl Arzheim.

Neue Komödie der Theatergruppe Unnerm Kalmitl
Nackte Tatsachen und Bier

Landau. „Knackig“ – so lautet der Titel der neuen Komödie der Theatergruppe Unnerm Kalmitl in Arzheim. Es ist bereits das fünfte Theaterstück in Folge, das aus der Feder von Regisseur Jochen Bonnemann stammt. Neben etwas nackter Haut gibt es auch diesmal wieder Choreographien und viele Parallelen zum Arzheimer Dorfleben zu sehen. Seit Jahren liefert sich die Bierbruderschaft der „lauwarmen Cervisianer e.V.“ ein Duell mit dem örtlichen Frauenkulturclub. Wer nimmt mehr Geld ein für Ärzte ohne...

Lokales
Das Chawwerusch Theater zeigt sein Stück „Kleine Frau – was nun?“ am Samstag, 25. August, „Open Air“ im Innenhof des Otto-Hahn-Gymnasiums. Foto: Dudenhöffer

Vorverkauf für Chawwerusch-Stück gestartet
Kleine Frau, was nun?

Landau. Das Herxheimer Chawwerusch Theater ist am Samstag, 25. August, mit dem Stück „Kleine Frau – was nun?“ zu Gast in Landau. Veranstaltungsort ist der Innenhof des Otto-Hahn-Gymnasiums, bei Regen wird das Stück ins Alte Kaufhaus verlegt. Beginn ist um 20 Uhr. Der Kartenvorverkauf für das Sommer-Theater hat jetzt begonnen. „Kleine Frau – was nun?“ spielt im deutschen Schicksalsjahr 1918. Der erste Weltkrieg ist verloren, der Kaiser dankt ab und in Berlin wird die Republik ausgerufen. Mit der...

Lokales

Fachstelle Sucht Landau der Heimstiftung lädt zu Theaterstück und Diskussion über Suchtprävention ein
Dem Weg in die Sucht entgegenwirken

Landau. „Die Zahlen der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die aufgrund eines akuten Alkoholmissbrauchs in Krankenhäusern stationär behandelt werden, bleibt weiterhin hoch und ist laut einer jüngst veröffentlichten Mitteilung der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen im letzten Jahr sogar wieder angestiegen,“ so die Einrichtungsleiterin der Fachstelle Sucht in Landau, Meike Gottinger. Ein Theaterstück mit anschließender Diskussion will die Fachstelle Sucht deshalb dazu nutzen, um mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.