75-Jähriger missachtet Vorfahrt in Landau
Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Zwei Schwerverletzte und 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes am Dienstagabend Ecke Nordring/Westring in Landau.
  • Zwei Schwerverletzte und 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes am Dienstagabend Ecke Nordring/Westring in Landau.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Zu einem Unfall mit zwei schwer verletzten Personen kam es gestern Abend um 18.45 Uhr in Landau an der Einmündung Westring/Nordring. Ein 75-jähriger Pkw-Fahrer befuhr den Nordring aus Westen kommend. An der Einmündung zum Westring missachtete er die Vorfahrt einer 27-jährigen Pkw-Fahrerin, die den Nordring aus Richtung Osten befuhr und der abknickenden Vorfahrtsstraße folgend in den Westring einbog. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Beide Fahrzeugführer/-in wurden schwer verletzt und nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. pol

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.