Stuttgarter Frauengeschichte(n) und mehr
Frauenfahrt nach Stuttgart

Symbolfoto

SÜW. Das Frauenbüro Südliche Weinstraße bietet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule und der Frauenbeauftragen Rosa Tritschler aus Herxheim, eine Frauenfahrt an. In diesem Jahr führt die Fahrt ins Nachbarbundesland Baden-Württemberg, nach Stuttgart. Unter dem Motto: „Stuttgarter Frauengeschichte(n)“ wird die Landeshauptstadt durch viele Frauen portraitiert, die die Geschichte der Stadt mitgeprägt und ihre Spuren hinterlassen haben. Die Kunsthistorikerin Kerstin Hofpensitz wird über den ganzen Tag die Frauengruppe begleiten.
Im Haus der Geschichte Baden-Württemberg wird sich auf Spurensuche begeben und Frauengeschichte(n) der vergangenen 200 Jahre aufgezeigt. Im Anschluss an das Mittagessen, wird der Stadttrubel hinter sich gelassen und auf einer Rundfahrt mit Stadtspaziergang wird auf streitbare Frauen wie Clara Zetkin getroffen, die sich für das Frauenwahlrecht einsetzte und für Arbeiterinnen stark machte, aber auch auf Königinnen, die durch ihr weitsichtiges soziales und kulturelles Handeln Institutionen geschaffen haben, die heute nicht mehr wegzudenken sind: Wie zum Beispiel das nach Königin Olga benannte Kinderkrankenhaus „Olgahospital“ - auch liebevoll „Olgäle“ genannt – oder die Landesbank Baden-Württemberg, deren Gründung auf Königin Katharina zurückgeht.
Nach „schwäbischen Mauldäschle“, Kaffee und Kuchen wird noch der Fernsehturm besichtigt, anschließend wird bei gutem Wetter ein kleiner Spaziergang durch die Stadt unternommen. Die Rückfahrt erfolgt um circa 18.30 Uhr.
Zustieg, ist in Landau und Herxheim möglich.ps

Informationen und Anmeldungen:
Anmeldungen sind bis Freitag, 6. September bei Barbara Dees, Telefon: 06341 940120 oder 940188 oder unter der E-Mail-Adresse: Barbara.Dees@suedliche-weinstrasse.de möglich.

Autor:

Wochenblatt Archiv aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Unterwegs auf dem Rodalber Felsenwanderweg

Gräfensteiner Land im Pfälzerwald
Natur zu Fuß oder mit dem Bike erleben

Gräfensteiner Land. Wanderer, Radfahrer und Naturbegeisterte treffen in den endlosen Waldgebieten der Urlaubsregion Gräfensteiner Land auf optimale Bedingungen. Sei es beim Wandern auf dem zertifizierten Rodalber Felsenwanderweg mit spektakulären Sandsteinformationen wie Bruderfels und Bärenhöhle, oder beim Mountainbiken im Mountainbikepark Pfälzerwald mit Start der Tour 1 in Rodalben – Naturgenuss pur ist garantiert. Beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern ist beispielsweise die...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Terrasse am Teich
2 Bilder

Fastenwandern und Yogafasten in Landau
Fit in den Sommer

Landau. Der Frühling ist die beste Zeit für einen Neustart, ein Reset für Körper, Geist und Seele. Ballast abwerfen, auch ein paar Pfunde dürfen es sein. Energie tanken und Kräfte bündeln, um gestärkt und fit in den Sommer zu starten. Dafür greifen immer mehr Menschen auf eine Jahrtausende alte Heilkunst zurück: das Fasten, die Energiequelle schlechthin, die dem Menschen als Ganzem dient - Körper, Geist und Seele. Fastenbegleitung im Fastenlandhaus Herrenberg über das ganze Jahr  Das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wildromantische Natur bei Wandertouren um Saarwellingen

Wandertour bei Saarwellingen
Schlucht des Mühlenbachs

Saarwellingen. Unübersehbar ist das Eingangsportal der Mühlenbach-Schluchten-Tour am Parkplatz an der Schutzhütte des Saarwald-Vereins. Immer wieder wechseln schattige Waldpassagen mit Wald- und Wiesensäumen bei der Wandertour durch die sanft hügelige Landschaft bei Saarwellingen. Dann kommt man zur Schlucht des Mühlenbachs. Hier wird die Urgewalt sichtbar, mit der sich der Bach in den Sandstein eingegraben hat. Von mehreren Aussichtkanzeln blickt man auf die Windungen des Mühlenbaches. Nur das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Camping an der Mosel: auf den Mosel-Islands erlebt man Entspannung pur.

Camping an der Mosel: Campingplatz Mosel-Islands
Ab auf die Insel

Campingplatz Mosel-Islands. Mitten in der Natur, gemächlich fließt die Mosel dahin, links und rechts erheben sich die Wälder. Auf dem Campingplatz Mosel-Islands erlebt man Entspannung pur. Abends sitzt man am direkt am angeschlossenen Yachthafen und genießt den Sonnenuntergang. Und außerdem ist Mosel-Islands ein idealer Ausgangspunkt für Erlebnistouren, zum Wandern, Biken und für kulturelle Highlights. Wandert man Richtung Osten, ist das Ziel die Burg Eltz aus dem 12. Jahrhundert. Nördlich...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen