Für Eltern und Kinder
Erziehungsberatungsstellen unterstützen

Foto: Anemone123/Pixabay

Bad Dürkheim/Kaiserslautern/Kusel/Neustadt/Pirmasens. Konflikte oder Krisen bleiben in kaum einer Familie aus: Stress mit den Kindern, ewiger Streit, Ereignisse, die die Familie auf eine harte Probe stellen. Die Ursachen sind vielfältig und führen oft dazu, dass sich Eltern unsicher, überfordert und ratlos fühlen. In der Kindererziehung, im Handhaben schwieriger Situationen und ungewohnter Herausforderungen.
Nicht immer lassen sich die Probleme aus eigener Kraft lösen und bewältigen. Dann ist fremde Hilfe nötig. Die findet sich bei den fünf Familienberatungsstellen in den „Häusern der Diakonie“ in Bad Dürkheim, Kaiserslautern, Kusel, Neustadt und Pirmasens. Sie ermöglichen es Betroffenen ab dem neuen Jahr, sich per Mail direkt an einen Berater oder eine Beraterin zu wenden ¬– über einen geschützten Zugang, vertraulich und kostenlos. Ein Angebot, das in Zeiten von Corona besonders wertvoll ist. Denn Kontaktbeschränkungen engen das Familienleben stark ein. Dazu kommen weitere Anforderungen von Seiten der Kindertagesstätte und/oder der Schule, in manchen Fällen noch zusätzlich finanzielle Sorgen und Zukunftsängste, die die Familie belasten.
Dann kann ein Blick von außen, ein Rat, eine gute Idee oder eine Information helfen, drückende Lebenslagen und Sorgen im Umgang mit den Kindern besser zu meistern und einen Weg aus den Problemen zu finden.
Beratung auch für Kinder und Jugendliche
Die Erziehungsberatungsstellen sind jedoch nicht nur für Eltern da. Auch Kinder und Jugendliche haben ihre Probleme und Nöte. Stress zu Hause, Ärger in der Schule, Mobbing, Zoff mit Freunden, manchmal ist überall der Wurm drin. Für all das haben die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Erziehungsberatungsstellen ein offenes Ohr. Mit ihnen können Kinder und Jugendliche offen über das reden, was ihnen auf der Seele liegt. Dabei soll sie das Wort Erziehungsberatungsstelle nicht abschrecken. „Unsere Berater und Beraterinnen wollen keinesfalls erziehen, sondern vertrauensvoll zuhören und dabei helfen, eine Lösung für die Probleme zu finden“, macht Kornelia Hmielorz, Leiterin des Referats Erziehungs- und Familienberatung und Kinderschutzdienst im Diakonischen Werk der Pfalz, deutlich. „Manchmal reicht schon ein Gespräch, damit das Leben wieder Farbe bekommt, man klarer sieht und ein Ziel vor Augen hat. Also, keiner muss Angst haben, Kontakt mit uns aufzunehmen.“
So funktioniert die Mailberatung
Um die richtige Mailadresse zu erreichen, ist es wichtig, die regional zuständige Erziehungsberatungsstelle anzuschreiben. Das heißt, Einwohner eines Kreises oder einer Stadt wenden sich stets an die dort ansässige Erziehungsberatungsstelle. Sie können Ihr Anfrage über folgende Seiten versenden:
Kaiserslautern: www.evangelische-beratung.info/eb-kl
Kusel: www.evangelische-beratung.info/eb-kusel
Die Mailadressen der fünf Erziehungsberatungsstellen finden sich auf der Homepage des Diakonischen Werks der Pfalz unter www.diakonie-pfalz.de/diakonie-pfalz/haeuser-der-diakonie jeweils in der Rubrik „Häuser der Diakonie“.   (dwp)

Autor:

Anja Stemler aus Kusel-Altenglan

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Sonnenaufgang auf der Burg Landeck im Bad Bergzaberner Land

Bergzaberner Land hat für alle passende Herausforderungen
Wandern, biken und genießen

Bad Bergzaberner Land. Die faszinierende Landschaft des Bergzaberner Landes mit schattigem Wald und sonnigen Rebenhängen sowie den viel Burgen, die von der Vergangenheit zeugen, kombiniert mit dem milden Klima machen die Region zu einem Paradies für Wanderer wie Mountainbiker gleichermaßen. Zahlreiche Wanderwege und zwei Strecken des Mountainbikeparks Pfälzerwald bieten für alle eine passende Herausforderung. Die zahllosen Burgen im Bergzaberner Land sind mächtigen Zeugen vergangener Zeiten und...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Im Weißenburger Tor findet man auch die Touristen-Information.
2 Bilder

Festungsstadt Germersheim am Rhein
Kultur und Natur erleben

Germersheim. An einem Tag erkundet man die „Germersheimer Unterwelt“ mit ihren Kasematten und Minengängen der Festung, am nächsten erlebt man Fischreiher, Kormoran, Eisvogel und andere Wildtiere an den Altrheinarmen und am dritten unternimmt man eine Radtour rund um die Festungsstadt Germersheim. Und schöne Touren direkt am Rhein oder Hauptdeich entlang haben ebenso viel zu bieten. Germersheim, als eine Station der Europäischen Kulturroute Festungsmonumente Forte Cultura am Oberrhein, ist somit...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Camping an der Mosel: auf den Mosel-Islands erlebt man Entspannung pur.

Camping an der Mosel: Campingplatz Mosel-Islands
Ab auf die Insel

Campingplatz Mosel-Islands. Mitten in der Natur, gemächlich fließt die Mosel dahin, links und rechts erheben sich die Wälder. Auf dem Campingplatz Mosel-Islands erlebt man Entspannung pur. Abends sitzt man am direkt am angeschlossenen Yachthafen und genießt den Sonnenuntergang. Und außerdem ist Mosel-Islands ein idealer Ausgangspunkt für Erlebnistouren, zum Wandern, Biken und für kulturelle Highlights. Wandert man Richtung Osten, ist das Ziel die Burg Eltz aus dem 12. Jahrhundert. Nördlich...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Veloreop - Aus Liebe zum Rad

i:SY - Premiumhändler Velorep in Durlach
Kompakte Pedelecs für alle Fahrer

Velorep. Wer ein Pedelec sucht, auf dem man sich sicher fühlt und mit dem man Spaß und Freude hat, ist bei dem Fahrradexperten Velorep in Durlach genau richtig. Denn seit acht Jahren vertreibt Velorep als Premiumhändler das Kompaktrad i:SY exklusiv in Durlach. Das i:SY Prinzip ist einfach, sicher und genial. Denn auf dem Pedelec mit dem One Size Rahmen fühlen sich alle Fahrer von 1,50 bis 1,90 Meter wohl. Es ist klein und wendig, leicht zu transportieren und man fühlt sich dank des niedrigen...

Online-Prospekte aus Kusel und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen