AG Weihnachtsmarkt und Stadt laden am ersten Adventswochenende zum Weihnachtsmarkt rund um das Graf-Eberstein-Schloss
Klein, aber fein: 1. Kraichtaler Schlossweihnacht in Gochsheim

Weihnachtsmarkt vor traumhafter Schlosskulisse
3Bilder
  • Weihnachtsmarkt vor traumhafter Schlosskulisse
  • Foto: Stadt Kraichtal
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Kraichtal. Premiere feiert in diesem Jahr die Schlossweihnacht in Gochsheim: Rund um das Graf-Eberstein-Schloss, das Bürgerhaus und die Sankt-Martins-Kirche erwartet die Gäste allerlei Gebackenes, Gebasteltes, Gehäkeltes, Genähtes, Getöpfertes, Gekochtes, Gegrilltes, Geräuchertes und vieles mehr an über 30 Marktständen - eine gelungene Mischung aus Kunsthandwerk und Kulinarik.

Kunsthandwerk steht zum Verkauf
  • Kunsthandwerk steht zum Verkauf
  • Foto: Stadt Kraichtal
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Regionale Anbieter sorgen für das leibliche Wohl mit hausgemachten Leckereien wie beispielsweise Flammlachs, Schupfnudeln mit Sauerkraut oder Apfelmus, Rosenküchle, Lángos oder „Klassikern“ wie Grillwürste, Pommes, Burger, Flammkuchen und natürlich Glühwein, Schnaps sowie Kinderpunsch. Vegetarische und vegane Angebote runden das vielfältige Speisenangebot ab. Kunterbunte Kunsthandwerkstände laden zum Stöbern und Kaufen ein. Von traditioneller Holzkunst, weihnachtlichen Dekorationsartikeln, Bekleidung, Schmuck über Gemälde, Postkarten, Heimatkalender und Bastelarbeiten bis hin zu Kosmetik und fair gehandelten Produkten ist beim Premierenweihnachtsmarkt  geboten, was das Weihnachtsmarktbesucherherz höher schlagen lässt.

Auch für die Unterhaltung der kleinen Gäste ist mit Aktionen wie Stockbrotbacken in der Kothe, Kinderbetreuung im Schloss-Atelier durch Museumspädagogin Eva Wick, Märchenerzählen und einer Fahrt mit dem Karussell bestens gesorgt. Der 27. Kraichtaler Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr zum ersten Mal im Stadtteil Gochsheim statt. Feierlich eröffnet wird der Markt durch Bürgermeister Ulrich Hintermayer - im Beisein des Weihnachtsmannes - am Samstag, 30. November, 17 Uhr, mit musikalischer Umrahmung des Kinderchores MeOLa.

Marktzeiten & Öffnungszeiten des Graf-Eberstein-Schlosses

Die Schlossweihnacht findet am Samstag, 30. November, von 17 bis 22 Uhr sowie am Sonntag, 1. Dezember, von 13 bis 20 Uhr, statt. Alle drei Museen in Gochsheim (Graf-Eberstein-Schloss, Badisches Bäckereimuseum und Erstes Deutsches Zuckerbäckermuseum) haben am Marktwochenende geöffnet: Samstag, 18 bis 21 Uhr und Sonntag, 13 bis 18 Uhr.

Alle Termine und Geschichten rund um die Weihnachtszeit gibt es hier: www.wochenblatt-reporter.de/weihnachten

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.