Abschlussfeier und Schuljahresende an der Georg-von-Neumayer-Schule
„Willkommen und Abschied“

Abschlussjahrgang 2019 der Neumayerschule

Kirchheimbolanden. Mit einer stimmungsvollen Abschlussfeier ging das Schuljahr an der Georg-von-Neumayer-Schule Kirchheimbolanden zu Ende. Verabschiedet wurden insgesamt 86 Jugendliche der neunten und zehnten Klassen, wobei 53 mal der Qualifizierte Sekundarabschluss I und 33 mal der Abschluss der Berufsreife verliehen wurde.
Unter den Abschlussschülern sind auch drei Jugendliche, die ohne deutsche Sprachkenntnisse in den letzten drei Jahren aus dem Ausland zugezogen waren, und jetzt den Schulabschluss erworben haben. Eine Schülerin hat sogar die „Mittlere Reife“ erlangt und die Berechtigung zum Übergang in die Oberstufe des Gymnasiums erworben, was eine besondere Leistung darstellt.
Die Schüler der Abschlussklassen gestalteten Ihre Feier mit abwechslungsreichen Beiträgen und ließen ihre Schulzeit noch einmal Revue passieren.
Unter dem Leitgedanken „Willkommen und Abschied“ thematisierten sie auch ihre zwiespältigen Gefühle im Moment der Schulentlassung. Für eine sehr abwechslungsreiche und gelungene Moderation sorgten Gina Marceddu, Isabell Roeschke und Pia Zander.
In seinen Abschiedsworten hob Schulleiter Jörg Oeynhausen hervor, dass das Abschlusszeugnis der Berufsreife oder Mittleren Reife eine Eintrittskarte für die Zukunft darstellt und den jungen Menschen bescheinigt reif zu sein, Verantwortung zu übernehmen. Verantwortung für sich selbst, aber auch für andere in der Welt.
Dies erfordert, mündig zu sein, sich zu trauen, eine eigene Meinung zu haben, auch mal Nein zu sagen oder ein positives Ja zu gestalten.
Mit einem gemeinsamen Umtrunk klang der Abend am Ende harmonisch aus.
Die Schule dankt allen Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen, den Schülerinnen und Schülern und ihren Familien wünscht sie erholsame Sommerferien und freut sich auf ein Wiedersehen mit allen anderen am Montag, 12. August.ps

Autor:

Claudia Bardon aus Wochenblatt Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.