Badische Fußballverband: Kostenlose Schulung für mehr Sicherheit am Spieltag
Handeln, bevor etwas passiert

POB-Schulung
  • POB-Schulung
  • Foto: bfv
  • hochgeladen von Jo Wagner

Region. Prävention von Konflikten ist auf den Amateurfußballplätzen in Baden die Aufgabe von Platzordnerobmännern (POB). Der Badische Fußballverband bietet eine kostenlose Praxisschulung, um sie auf ihre wichtige, präventive Aufgabe an den Spieltagen vorzubereiten. Anmeldungen für drei dezentrale Termine sind noch möglich.

Erfreulicherweise verläuft der Großteil der Spiele in Baden ohne Vorkommnisse. Damit das so bleibt und auch die wenige Zahl der Auseinandersetzungen zurückgeht, setzt der Badische Fußballverband auf Präventionsarbeit. „Viele Vereine denken, „bei uns passiert doch nichts“. Aber wenn es doch soweit kommt, ist es dann zu spät“, betont bfv-Vizepräsident Spielbetrieb Rüdiger Heiß. „Ich werde nicht müde zu betonen, dass jeder einzelne Vorfall einer zu viel ist. Es ist unser aller Verantwortung Spieler, Trainer, Zuschauer und Schiedsrichter zu schützen. Wir bieten die Schulungen kostenlos und vor Ort in den Regionen an. Es darf also keinen Grund für die Vereine geben, nicht einen Teilnehmer oder eine Teilnehmerin anzumelden!“

Termine 2019
• Region Rhein-Neckar: FV Brühl, Donnerstag, 26. September, 17:30 -21:00 Uhr
• Region Mittelbaden: Samstag, 28. September, TV Spöck, 9:30-13:00 Uhr

Jeder Verein ist verpflichtet einen POB zu benennen und bei jedem Heim- und Auswärtsspiel einzusetzen. Wie sie mit ihrem Auftreten und Verhalten dazu beitragen, dass Konflikte erst gar nicht entstehen oder sich schnell auflösen, lernen die zuständigen Personen in der kostenlosen Schulung. Erwin Haas vom VfR Scheidental hat die Schulung mit der erfahrenen Referentin Rebekka Henrich von Zweikampfverhalten e.V. bereits besucht: „Auch wenn ich schon viele Jahre im Verein dabei bin, habe ich heute wieder etwas dazugelernt. Vor allem, wie ich mich in der Funktion als POB verhalten sollte. Sehr gut fand ich die Rollenspiele“, lobte Haas. „Ich empfehle jedem Verein, mit einem Vertreter an dieser Schulung teilzunehmen.“ Einen Eindruck gibt es im Video auf www.badfv.de/selbstfairstaendlich.

Die Schulungen für POBs sind eine zentrale Maßnahme des Fair Play-Konzeptes selbstFAIRständlich um bessere Rahmenbedingungen für Sicherheit und Fair Play zu schaffen.

Infos und Anmeldung auf: www.badfv.de/selbstfairstaendlich

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.