Handarbeitskreis bietet Schönes an
Basar in Kandel

Kandel. Am Sonntag, 18. November, wird herzlich eingeladen ab 14 Uhr zum jährlichen Basar, den der Handarbeitskreis in Zusammenarbeit mit dem Frauentreff vorbereitet hat. Bei selbst gebackenem Kuchen und Kaffee besteht die Möglichkeit, unter anderem Selbstgestricktes, Waren aus fairem Handel und beim Losverkauf der Tombola Schönes und Praktisches zu erwerben. Der Erlös des Basars ist wie immer für einen guten Zweck bestimmt.
An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Frauen, die diesen Nachmittag vorbereitet haben! Ein besonderer Dank gilt den Damen des Handarbeitskreises, die seit über 40 Jahren den Basar organisieren und leiten.
Kuchenspenden werden gerne entgegen genommen und können am Samstag, 17. November, zwischen 15 und 17 Uhr, im Protestantischen Gemeindezentrum abgegeben werden.ps

Autor:

Stefan Endlich aus Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Wörth und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.