Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
MTB - Tour "Esthal und Weidenthal"

Foto: O. Bernstengel
10Bilder

Hochspeyer:
Am 16. Sept. 2018, 10 Uhr trafen sich einige MTB-Fahrer in Hochspeyer zur gemeinsamen Tour „Esthal und Weidenthal“.

Nach dem Aufstieg zur „Hochstrasse“ ging es den „Peterspfad“ hinunter. Ein Stück durch das Leinbachtal, am Ungerhäusschen vorbei weiter zur „Eselssohl“. Nach einer Abfahrt auf einem Pfad ins Langenthal in Weidenthal fuhren wir wieder hinauf aus „Maifeld“ und hinunter zum alten Bahnhof in Weidenthal (teilweise auf Wegen des legendären MTB-Rennens – Schlaflos im Sattel).

Der nächste Pfad brachte uns über den „Elsa Host Brunnen“, nebst schönem Weiher, hinauf auf den Mollenkopf. Vorbei an Schwarzsohl, das leider noch immer geschlossen ist, ging es hinunter zum Forsthaus Wolfsgrube; der ursprünglich geplante „Legelpfad“ in Richtung Elmstein ist leider wieder verfallen und kann nicht mit Genuss gefahren werden!

Ein Stück entlang des Esthalers Brunnenwanderweges und schon lockte das Mittagessen in der Wolfsschluchthütte!

Anschliessend führte ein Schotterweg, vorbei am Goldbrunnen und den ehemaligen Triftanlagen im Dreibrunnental, wieder hoch nach Schwarzsohl. Die Heimfahrt führte teilweise über die Strecke des MTB-Parkes Nr. 4 zurück nach Hochspeyer.

Einer unserer Mitfahrer nahm an der Tour teil, als Training für den nächsten MTB- und Wanderurlaub in Graubründen.

Ein gelungener Tag.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen