Theatercafé der Burgspiele Altleiningen
„Hurtig, Kinder – kommt zu Tisch!“

Präsentiert wird das ganze von vielen jugendlichen Sprechern, die die Zuschauer alle noch aus der vergangenen „Romeo und Julia“-Produktion kennen .
  • Präsentiert wird das ganze von vielen jugendlichen Sprechern, die die Zuschauer alle noch aus der vergangenen „Romeo und Julia“-Produktion kennen .
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Altleiningen.Das Theatercafé der Burgspiele Altleiningen steht in den Startlöchern!

Ein unangenehmer Wind weht durch den Hof der Altleininger Burg. Durch die hellen Scheiben des Theaters der Burgspieler kann man auf die Bühne des kleinen Raumes blicken: 15 Spieler bewegen sich im Rhythmus der Musik und wärmen zu Beginn der Probe ihren Körper auf. Danach noch einige Stimmübungen und schon kann es losgehen.
Denn die Vorbereitungen zum zehnten „Theatercafé“ laufen auf Hochtouren: am 29. Februar sowie an den Wochenenden, 7./8. und 14./15. März steht mit „Hurtig, Kinder – kommt zu Tisch!“ ein von den Burgspielern neu erarbeitetes Programm auf dem Spielplan.
In den Beiträgen geht es dabei um Speisen und Getränke, ums Essen und Trinken, um Herstellung und Zubereitung von Mahlzeiten.
Der Bogen spannt sich dabei von sehr nachdenklichen Texten über die Ungleichverteilung von Nahrung, über witzige Gedichte von Heinz Erhardt oder Joachim Ringelnatz bis zu sehr schwarzem Humor zeitgenössischer (vegetarischer?) Satiriker.
Präsentiert wird das ganze von vielen jugendlichen Sprechern, die die Zuschauer alle noch aus der vergangenen „Romeo und Julia“-Produktion kennen (und ein paar ältere „Hasen“ sind auch dabei!).
Der Vorverkauf hat bereits begonnen und ist montags und dienstags von 17 bis´19 Uhr unter 06356 8800 oder persönlich im Theater auf der Burg Altleiningen zu erreichen. Der Eintrittspreis beträgt 12 Euro (incl. Kaffee, Tee, Kuchen). Die Karten können alternativ über die Homepage www.burgspiele-altleiningen.de oder über ticket-regional entweder online oder über deren Vorverkaufsstellen (z.B. Buchhandlung Frank in Grünstadt oder Bad Dürkheim) gekauft werden. ps

Autor:

Franz Walter Mappes aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind in unserer Werkstatt weiterhin mit Fachwissen und individueller Beratung für Sie da: Das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt.

Werkstatt des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt geöffnet
Wir reparieren Ihr Fahrrad auch während der Corona-Krise

Grünstadt an der Weinstraße. Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Bei dem schönen Wetter der letzten Tage und der frühlingshaften Temperaturen, denken viele an nur eines: Ab an die frische Luft. Natürlich unter Berücksichtigung der geltenden Kontaktbeschränkungen, um die Ausbreitung des Coronavirus weiter zu verlangsamen. Aber was tun, wenn das Fahrrad nicht mehr rund läuft oder ein Reifen kaputt ist und repariert werden muss? Wir, das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt rund...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen