Runder Tisch Soziales lädt zu Gesundheitstag ein
„Frauen- und Männergesundheit“

Grünstadt. „Frauengesundheit – Männergesundheit – Ein Unterschied?“ ist der Titel des Gesundheitstages, der vom „Runden Tisch Soziales“ am Samstag, 20 Oktober, 10 bis 17 Uhr, im Pfarrsaal der katholischen Kirchengemeinde in Grünstadt veranstaltet wird.
Interessierte erhalten an diesem Tag unter anderem ein vielfältiges Infoangebot sowie zahlreiche Vorträge zum Themenkreis. Außerdem gibt es einen Vortrag nur für Männer sowie die Möglichkeit, den Impfpass auf Vollständigkeit der notwendigen Impfungen am Infostand des Gesundheitsamtes der Kreisverwaltung Bad Dürkheim überprüfen zu lassen. Der Arzt teilt mit, ob bei Impfungen notwendig sind.
Vertreten sind an dem Tag der Ambulante Hospizdienst, die Beratungsstelle für Alleinerziehende und Frauen, die Stadtbücherei Grünstadt, der Caritasausschuss Hl. Elisabeth, das Gesundheitsamtes, das Kreiskrankenhauses Grünstadt, die Landeszentrale für Gesundheit, der Pflegestützpunkt Grünstadt und der Pflegetreff Ruhepol, die Selbsthilfegruppen des Blauen Kreuzes, die Seniorenbeiräte der Stadt Grünstadt und der Verbandsgemeinde Leiningerland, das Trauercafé Grünstadt sowie die TSG Grünstadt, die ihre neue Abteilung Gesundheitssport und Fitness vorstellt. jlk/ps
Die Vorträge:

10.30 Uhr: Geschlecht und Gesundheit
Prof. Dr. Regina Brunnett, Fachbereich: Gesundheitswissenschaft, Hochschule Ludwigshafen
12 Uhr: Männergesundheit – Ein Indianer kennt keinen Schmerz
(Vortrag nur für Männer)
Hans-Peter H. Baer, Dipl. Psychologe, BUP Beratungs GmbH, Eltville am Rhein
13.30 Uhr: Vorsorge für Männer und Frauen - Was ist sinnvoll?
Dr. Hans Münke, Chefarzt der Inneren Medizin
Dr. Nico Grabowiecki, Chefarzt der Gynäkologie
(beide Kreiskrankenhaus Grünstadt)
15.15 Uhr :Kleiner Piks – Große Wirkung?! Impfen in der heutigen Zeit
Dr. Michael Goldner, Kinderarzt Grünstadt
16.15 Uhr: Impfen hat Vor- und Nachteile
Christof Plothe, Ostheopath und Heilpraktiker,

Zusätzlich findet ein Workshop in den Räumlichkeiten des Kath. Kindergartens statt, 11.30 Uhr: Frauen trauern anders als Männer, Gundula Engels, Gesundheitspraktikerin

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.