Park & Ride-Anlage in Graben-Neudorf eröffnet
65 neue Parkplätze für Pendler

Nach nur etwas über zwei Monaten Bauzeit wurde am Freitag, 13. April, der neue Parkplatz in Betrieb genommen.
2Bilder
  • Nach nur etwas über zwei Monaten Bauzeit wurde am Freitag, 13. April, der neue Parkplatz in Betrieb genommen.
  • Foto: Schwitalla
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Graben-Neudorf. Am Bahnhof von Graben-Neudorf sind seit Januar 65 neue Parkplätze für Pendler entstanden. Man möchte damit die Parksituation rund um den Bahnhof entzerren und hat gleichzeitig das völlig verwilderte Areal aufgewertet.

Einen ausführlichen Bericht dazu gibt es in der nächsten Printausgabe des Wochenblatts Bruhrain, hier schon einmal die paar optische Eindrücke.

Nach nur etwas über zwei Monaten Bauzeit wurde am Freitag, 13. April, der neue Parkplatz in Betrieb genommen.
Nur noch die Begrünung fehlt, aber geparkt werden darf hier natürlich ab sofort.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen