27. Internationales Fest mit Musik, Tänzen und Kulinarischem
Zeit für zwischenmenschliche Begegnungen beim verkaufsoffenen Sonntag

Bei 27. Internationalen Fest gibt es wieder ein buntes Bühnenprogramm.
  • Bei 27. Internationalen Fest gibt es wieder ein buntes Bühnenprogramm.
  • Foto: Archiv/Henel
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Frankenthal. Wie in den vergangenen Jahren auch, wird es am verkaufsoffenen Sonntag, 7. Oktober, das internationale Fest des Beirates für Migration und Integration und der Stadt Frankenthal geben.
Die Veranstaltung findet in der Innenstadt und auf der Bühne am Rathausplatz statt. Ab 13 Uhr unterhält die Gruppe „Rob n Rolf“. Offiziell eröffnet wird die Veranstaltung um 14 Uhr durch Aygül Askin-Gezici, Vorsitzende des Beirates für Migration und Integration der Stadt Frankenthal und Beigeordneten Bernd Knöppel.
Im weiteren Verlauf des Nachmittages stehen internationale Musik und Tänze auf dem Programm der Rathausplatzbühne. Außerdem gibt es zahlreiche Informationsstände, die über unterschiedliche Angebote aufklären. So ist die Volkshochschule vertreten und informiert über ihre Deutsch- und Integrationskurse. Zusammen mit Ehrenamtlichen klären Flüchtlinge über Fluchtursachen und die aktuelle Situation in ihren Heimatländern auf. Auch die Mitglieder des Beirates für Migration und Integration der Stadt stehen in ihrem Stand für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
Neben dem Bühnenprogramm laden auch zahlreiche Vereine die Passanten zum Verweilen ein. Mit Informationsständen und kulinarischen Angeboten stehen sie in der südlichen Wormser Straße bereit: die Ahmadiyya-Gemeinde Frankenthal, Mala Gele Kurd – Kurdisches Volkshaus Mannheim e. V., der Verein Quantum Bildung e. V., der Verein zu Förderung der Integration und Bildung e. V., die Ezidische Kulturgemeinde Pfalz e. V., der Partnerschaft Dritte Welt FT e. V., Fair Trade Stadt Frankenthal, die Islamische Gemeinschaft Milli Görüs (IGMG), der AK Asyl Frankenthal und die Koreanische Trommelgruppe „Danbi“. gib/ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Sevilay Sabah leitet als selbstständige Partnerin der Bäckerei Görtz erfolgreich eine Bäckerei-Filiale in Speyer.
3 Bilder

Zwei Partnerinnen der Bäckerei Görtz im Interview
Mit Leidenschaft für Kunden und Produkte zum Erfolg

Partner der Bäckerei Görtz gesucht. Der eigene Chef sein, ein Team von Mitarbeitern führen und selbstständig eine erfolgreiche Bäckerei-Filiale führen: Diesen Traum erfüllen sich Sevilay Sabah und Lutfije Gavazi als Partnerinnen der Bäckerei Görtz. Der Clou dabei: Ihre Selbstständigkeit hängt nicht an einem großen Eigenkapital und ist finanziell abgesichert. Sie können ihren Erfolg durch Fleiß, Leidenschaft und ihre eigenen Entscheidungen selbst steuern.  Für viele Menschen ist die berufliche...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen