Wahlausschuss hat entschieden
Endgültige Ergebnisse zur Wahl in Frankenthal

Frankenthal. Am 26. Mai wurde gewählt. Nun hat sich der Wahlausschuss am vergangenen Montag zusammengesetzt und folgende Ergebnisse als offizielles endgültiges Ergebnis bekannt gegeben.gib

Stadtrat

Insgesamt erhält die CDU im Stadtrat 16 Sitze, die SPD 9, die GRÜNE 7 Sitze, die FWG 4 Sitze, die AfD 4 Sitze, die LINKE 2 Sitze und die FDP 2 Sitze. Insgesamt waren 36.863 Wähler wahlberechtigt. Es gab 18.500 gültige Stimmzettel und 457 ungültige. 156.459 Wähler haben ihre Stimme für die SPD abgegeben, das entspricht 21,17 Prozent. Die CDU wurde von 262.875 Personen gewählt, das entspricht 35,57 Prozent. Auf die AfD fielen 71.287 Stimmen (9,65 Prozent), auf die FDP 39.643 Stimmen (5,36 Prozent), die GRÜNE 111.706 Stimmen (15,12 Prozent), FWG 65.818 Stimmen (8,91 Prozent), LINKE 31.197 Stimmen (4,22 Prozent).

VORORTE

Sitzzuteilung Ortsbeirat
Flomersheim
SPD : 2 Sitze
Sielaff, Kirsten
Gögel, Ottmar
CDU : 4 Sitze
Haselmaier, Heike
Fleischmann, Ulrich
Hildebrecht, Inge
Zielonka, Simon
GRÜNE : 2 Sitze
Dr. Bruder, Gerhard
Boll, Christa
FWG : 1 Sitz
Best, Birgit

Sitzzuteilung Ortsbeirat
Mörsch
SPD : 4 Sitze
König, Adolf-José
Hähnel, Romy
Odenwälder, Frank
Hähnel, Harry
CDU : 3 Sitze
Krantz, Stefan
Fiege, Ferdinand
Krantz, Petra
GRÜNE : 1 Sitz
Hatzfeld-Baumann, Ute
FWG : 1 Sitz
Röß, Andreas
Sitzzuteilung Ortsbeirat Studernheim
SPD : 4 Sitze
Ober, Karl
Höppner, Aylin
Müller, Andreas
Schaub, Michael
CDU : 4 Sitze
Baqué, Manuel
Riede, Alexander
Scheller, Karl
Lippe, Max
FWG : 1 Sitz
Sturm, Rainer

Sitzzuteilung Ortsbeirat
Eppstein
SPD : 4 Sitze
Klodt, Uwe
Rittmann, Markus
Bauer, Ludwig
Orlik, Torsten
CDU : 3 Sitze
Dropmann, Hans
Büffor, Josef
Clemens, Sabine
GRÜNE : 1 Sitz
Classen-Czeczerski, Sylvia
FWG : 1 Sitz
Sturm, Rudi

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Viele Vereine und Organisationen sind durch die Corona-Pandemie und den damit verbundenen Lockdown in die Krise geraten. Mit der Aktion "Gemeinsam helfen hilft" ruft die Sparkasse Rhein-Haardt eine besondere Hilfsaktion für 50 dieser Vereine und Organisationen aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal ins Leben.

Hilfe für Vereine aus Neustadt, Frankenthal und dem Landkreis Bad Dürkheim
Gemeinsam helfen hilft!

Sparkasse Rhein-Haardt. Die Auswirkung der Corona-Pandemie hat nicht nur Unternehmen, sondern auch viele Vereine aus der Pfalz finanziell stark geschädigt. Deshalb hat die Sparkasse Rhein-Haardt ein Hilfspaket in Höhe von 1000 Euro für 50 Vereine aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal auf die Beine gestellt. Noch bis 31. Juli 2020 haben gemeinnützige Vereine und Organisationen aus dem kulturellen, sozialen und sportlichen Bereich Zeit, sich für...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen