Erkenbert-Museum Frankenthal
Frankenthaler erzählen

Erkenbert-Museum. Im Rahmen des Kulturjahrs zur Feier von 900 Jahren Grundsteinlegung des Augustiner-Chorherrenstifts lädt der städtische Beirat für Migration und Integration am Freitag, 14. Juni 2019, um 19 Uhr, zur Veranstaltung „Die Geschichte der Migration – damals und heute“ ins Erkenbert-Museum ein. Frankenthaler Bürger aus den verschiedensten Ländern erzählen ihre eigene Geschichte der Einwanderung oder die ihrer Vorfahren. Sie nehmen die Besucher der Veranstaltung mit auf eine Zeitreise neuer Begegnungen und erlauben einen Einblick in andere Länderkulturen. Der Eintritt ist frei. Es ist keine Voranmeldung notwendig. ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.