Nachrichten - Ettlingen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

53 folgen Ettlingen

Lokales

Festungssommer Oberrhein 2021
6 Bilder

Festungssommer Oberrhein 2021 in Germersheim eröffnet
Militärisches Kulturerbe - touristisch attraktiv

Germersheim. Von der Steinzeit über die Römer bis in den Kalten Krieg: Festungen und Verteidigungslinien sind Zeichen kriegerischer Auseinandersetzungen, sollten in ihrem historischen Kontext eher trennen als vereinen. In einem neuen Projekt deutsch-französischer Partnerschaft sollen sie nun aber zum Symbol der Einheit, der Freundschaft und des Friedens werden. Am Donnerstag fiel in Germersheim der Startschuss für den „Festungssommer Oberrhein“ als Teil der Veranstaltungsreihe „Europäischen...

Infektionsquellen oft nicht zu ermitteln
Ausgangssperre im Stadt- und Landkreis Karlsruhe

Karlsruhe. Trotz Ziehung der sogenannten „Notbremse“ nach Überschreiten der Inzidenzschwelle von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern sind die Infektionszahlen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe weiter gestiegen. Seit Donnerstag gilt in Stadt- und Landkreis, so die entsprechende Verordnung, die nächste Stufe der Beschränkungen - die Allgemeinverfügung ist befristet bis zum 29.04.2021. Ausgangssperre Für diesen Fall ordnet das Gesetz für den Stadt- und Landkreis Karlsruhe nächtliche...

Karles Woche - der aktuelle Kommentar im "Wochenblatt"
Sommer der Baustellen

Statt "Karlsruhe" heißt es in diesem Jahr wohl "Karlsstau". Denn von einem gemütlichen "Sommer in Karlsruhe“ ist nicht auszugehen. Mit dieser eigentlich schönen Kampagne versuchten die Marketingexperten im vergangenen Jahr die Menschen in der gesamten Region für Erlebnisse „zu Hause“ zu begeistern. Das wird im Jahr 2021 – bleibt man mal realistisch – wohl nicht anders sein. Leider wird es aber gar nicht so einfach sein, den „Urlaub zuhause“ wirklich zu genießen, oder sind wir mal deutlich,...

Dinge, die wir voneinander ahnen
Ausstellung

Dinge, die wir voneinander ahnen 7.5.–4.7.2021 Mathieu Kleyebe Abonnenc, Irina Afanasyeva, Vahram Aghasyan, Lala Aliyeva, Stefan Bertalan, Anna Dasović, Ines Doujak, Ilkin Huseynov, Anna Jermolaewa, Adela Jušić, Susanne Kriemann, Misha Kurilov, Elturan Mammadov, Ekaterina Muromtseva, Jura Shust, Harout Simonian, Lucine Talalyan, Aleksei Taruts, Iulia Toma, Miloš Trakilović, ZIP Group Der Badische Kunstverein ist Zentrum eines umfassenden Ausstellungs-, Recherche- und Veranstaltungsprojekts, das...

Online-Seminar
Was wäre, wenn … wir uns trennen?

Für Menschen, die noch in der Entscheidungsphase sind Eine Paarbeziehung zu beenden ist kein leichter Schritt. Meistens wechseln die Gedanken und Gefühle zwischen bleiben und gehen, zwischen hoffen und Enttäuschung. Dabei geht es nicht nur um die eigene Gefühlslage. Wie wirkt sich eine Trennung auf unsere Kinder aus? Wie gehen wir mit den Themen Unterhalt um? Ist eine "gute" Trennung möglich? Barbara Fank-Landkammer und Claudia Hohmeister von der Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatung...

Eurodistrikt PAMINA
Grenzüberschreitenden Beziehungen im Takt der Corona-Krise

Nach einem Jahr der Krise und komplizierten Arbeit auf grenzüberschreitender Ebene, ziehen der Präsident des EVTZ Eurodistrikt PAMINA, Rémi Bertrand, und sein Geschäftsführer, Patrice Harster, eine Bilanz. Die Macht der Staatsgrenzen Seit nunmehr einem Jahr bestimmt die Corona-Krise den Takt unseres Alltags. Zwischen Lockdown, Lockerungen, erneutem Lockdown, zahlreichen Einschränkungen, Testpflicht, Home Office, Kurzarbeit usw. müssen wir uns ständig anpassen, um ein halbwegs normales Leben...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Veloreop - Aus Liebe zum Rad

i:SY - Premiumhändler Velorep in Durlach
Kompakte Pedelecs für alle Fahrer

Velorep. Wer ein Pedelec sucht, auf dem man sich sicher fühlt und mit dem man Spaß und Freude hat, ist bei dem Fahrradexperten Velorep in Durlach genau richtig. Denn seit acht Jahren vertreibt Velorep als Premiumhändler das Kompaktrad i:SY exklusiv in Durlach. Das i:SY Prinzip ist einfach, sicher und genial. Denn auf dem Pedelec mit dem One Size Rahmen fühlen sich alle Fahrer von 1,50 bis 1,90 Meter wohl. Es ist klein und wendig, leicht zu transportieren und man fühlt sich dank des niedrigen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Blick auf die feine Vielfalt des Angebots fotos: Hir
3 Bilder

Fisch-Spezialitäten aus der „Fischmanufaktur Alte Fischerei“ in Zeutern
Täglich frische Premium-Qualität

Angebote. Feine Fisch-Spezialitäten stehen im kulinarischen Mittelpunkt: anfangs mit zwei Verkaufsfahrzeugen in Dettenheim, seit 1993 in Mingolsheim mit einer eigenen Produktionshalle, seit 1996 mit Großhandel und seit 2006 mit der Fischmanufaktur „Alte Fischerei“ in Zeutern, einer nachempfundenen Hafenfestung mit Biergarten, Event-Location und eigener Räucherei. „Mit viel Liebe zum Detail produzieren wir seit Jahren hochwertige Fisch-Feinkost und Räucherfischspezialitäten“, so Hans-Peter...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Online-Kurse, Webinare zum Kennenlernen bietet die vhs Karlsruhe

Digitale Schnupperangebote der vhs Karlsruhe
Gemeinsam statt einsam

Karlsruhe. Online-Kurse oder Webinare zu den Themen Kunstcafé, Yoga, Qigong, Streetdance, Gedächtnistraining, Speedreading, Wildpflanzen erkennen, Rhetorik oder Sprachen bietet die Volkshochschule (vhs) Karlsruhe ab sofort zum Ausprobieren. Diese Online-Kurse richten sich an Menschen, die unsicher sind, ob ein Webinar das Richtige ist, oder an digitale Neueinsteiger. Deshalb bietet die vhs Karlsruhe dazu auch gleich eine "Erste Hilfe online" . Von Samstag, 20. Februar, bis Samstag, 6. März, hat...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Sport

Nach der Saison ist vor der Saison
Karlsruher Vereine haben Lizenzanträge eingereicht

Karlsruhe. Wer spielt in der kommenden Spielzeit in welcher Liga bei den Basketballern? Noch laufen die finalen Spiele der jeweiligen Ligen - BBLK, ProA und ProB - aber die Lizenzunterlagen mussten schon zum 15. April eingereicht werden. Für die Planung der kommenden Spielheit haben auch acht Vereine aus der BBL einen Lizenzanträge für die ProA eingereicht, für den Fall des Abstiegs. Wer spielt in welcher Liga? Alle aktuellen Vereine der ProA, darunter auch die Lions aus Karlsruhe und...

Regionale Initiativen stehen im Fokus
"KSC tut gut"-Förderpreise übergeben

Karlsruhe. Der erste "KSC tut gut"-Förderpreis hat seine Gewinner gefunden! Sieben Projekte aus den Bereichen Vielfalt, Bildung und Umwelt wählte eine Jury aus. Diese Projekte erhalten nun eine Förderung von knapp 12.000 Euro. Zum ersten Mal vergibt der KSC in diesem Jahr den "KSC tut gut"-Förderpreis an soziale und ökologische Projekte aus der Region. Im Februar startete die Anmeldephase, bis zu deren Ende knapp 40 Bewerbungen eingingen. Aus diesen wählte eine Jury des KSC gemeinsam mit...

2 Bilder

Titelgewinn bei virtueller Capoeira-Europameisterschaft

Lila Sax dos Santos Gomes vom Verein Capoeira Karlsruhe e.V. hat in den letzten 12 Jahren bereits zahlreiche Capoeira-Meistertitel gewonnen: Fünfmal den deutschen, viermal den europäischen und einmal den Weltmeistertitel – wohlgemerkt bei Wettkämpfen mit physischer Präsenz. Seit dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie ist dies so nicht mehr möglich, auch weil der internationale Austausch zum Wesen der afrobrasilianischen Kampfkunst Capoeira gehört. Der Weltverband „Abadá Capoeira“, welcher die...

Volleyball Bundesliga
Bonelli weitere 2 Jahre beim SSC Karlsruhe

Der Volleyball-Bundesligist BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe hat den Vertrag mit seinem Trainer Antonio Bonelli um zwei weitere Jahre verlängert. Seit der Saison 19/20 betreut der 42 Jahre alte Italiener das Bundesligateam und hat es zu einem Spitzenteam und Meisterschaftskandidaten in der 2.Bundesliga geformt. Beim SSC Karlsruhe ist die erste Personalentscheidung, für die bevorstehende Saison 2021/2022 gefallen. Der Verein gibt hiermit die Verlängerung des Vertrages mit Antonio Bonelli um weitere...

Basketball
Saisonziel erreicht – LIONS danken den Fans

Im Sommer 2020 war die Aufgabenstellung für die Verantwortlichen bei den PS Karlsruhe LIONS klar und deutlich umrissen: Es ging darum, mitten in der Pandemie mit bescheidenen finanziellen Mitteln ein Team aufzubauen, das den Klassenerhalt im vierten Jahr der Zugehörigkeit zur BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA sichern würde. Keine leichte Aufgabe, waren doch mit Maurice Pluskota und Daniel Norl lediglich zwei Spieler aus der Corona-bedingt im März 2020 abgebrochenen Vorsaison am Oberrhein...

Video 2 Bilder

Weiterkommen noch möglich
Wizards treffen im letzten Playoff-Vorrundenspiel auf Bochum

Die Vorbereitungen für das dritte Playoffspiel der Arvato College Wizards laufen: Am kommenden Samstag treffen die KIT-Basketballer auswärts auf die VfL SparkassenStars Bochum und haben trotz der Niederlage in der vergangenen Woche gegen Hanau noch die Chance in die nächste Playoff-Runde zu kommen. Dafür müssen die Karlsruher aber gegen eine der stärksten Mannschaften in der ProB gewinnen. „Wir wollen am kommenden Wochenende nochmal Vollgas geben, um uns doch noch einen Platz für die nächste...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Start der Erdbeersaison
Aromatischer Frühling mit süßen Früchtchen

In ganz Deutschland stehen die Erdbeerpflanzen gut da. Nach einem durchschnittlich milden Winter mit teilweise extremen Temperaturunterschieden haben die Kulturen bisher die Spätfröste dank der Folientunnel und Vliesabdeckungen gut überstanden. Noch sind die Temperaturen recht kühl, aber kommende Woche zeigt sich der Frühling im Süden von seiner wärmeren Seite. Während die Ernte in Süddeutschland nach und nach und verstärkt ab Mitte kommender Woche in den Hochtunneln startet, setzt sie in den...

Zuschaltung der TechnologieRegion Karlsruhe in die Prämierungsveranstaltung. (v.l.) Moderator Michael Antwerpes, Projektleiterin Dr. Petra Jung-Erceg, Aufsichtsratsvorsitzender der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH und Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe Dr. Frank Mentrup und Geschäftsführer der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH Jochen Ehlgötz
2 Bilder

TechnologieRegion Karlsruhe erfolgreich bei RegioWIN 2030
Schub für die Innovationsregion - Regionale Leuchtturmprojekte werden mit insgesamt 19 Millionen Euro gefördert

Die TechnologieRegion Karlsruhe ist ausgezeichnet. Am 14. April 2021 wurde sie beim RegioWIN-Wettbewerb des Landes Baden-Württemberg (Regionale Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit) für ihren Wettbewerbsbeitrag und ihre regionale Entwicklungsstrategie bis zum Jahr 2030 prämiert. Besonders hervorzuheben: Die TRK gehört zu den wenigen Regionen, bei denen alle drei eingereichten Leuchtturmprojekte ausgezeichnet wurden. Damit erhalten diese eine Förderung in Höhe von zusammen 19...

Symbolfoto

Nominiert vom Bundesverband zur "Innovation des Jahres"
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur drei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie Ihr...

Die nächste Wand wird abgebaut
6 Bilder

Skandidorf wurde auf dem Messplatz in Karlsruhe teilabgebaut
„Das ist keine Perspektive!“

Karlsruhe. Das Mobiliar wurde ausgeräumt, die Dachplatten abgehoben, Wände abgebaut, der Boden entfernt, die Belüftungsanlage abmontiert: Stück für Stück verschwand das markante Skandidorf auf dem Karlsruher Messplatz. „Man hofft lange, dass es doch geht, aber jetzt müssen wir abbauen“, so Geschäftsführer Andreas Ludwig, und blickt wieder auf ein Stück des Skandidorfs, das mit einem Kran abgebaut wird. Es geht um die Kosten. Im Winter konnte nicht geöffnet werden, doch die laufenden Kosten...

In Eggenstein-Leopoldshafen wird das Glasfasernetz ausgebaut für schnelles Internet

Gewerbegebiete Eggenstein-Leopoldshafen
Glasfaserausbau

Eggenstein-Leopoldshafen. Für Eggenstein-Leopoldshafen gibt es bald Gigabit-Internet. Das Unternehmen 1&1 Versatel investiert in der Gemeinde im Landkreis Karlsruhe in den Ausbau seines Glasfasernetzes und ermöglicht Unternehmen in ausgewählten Gewerbegebieten den Zugang zu echtem Highspeed-Internet. Der Ausbau erfolge unabhängig davon, wie viele Unternehmen sich für einen Glasfaseranschluss entscheiden, teilt das Unternehmen mit. Den Unternehmen entstehen dabei keine Baukosten, heißt es in...

Lokale Dienstleister in Karlsruhe unterwegs
2 Bilder

Karlsruhe fördert Lieferservice weitere sechs Monate
Lokal einkaufen, lokal und umweltfreundlich liefern lassen

Karlsruhe. Die bisherige Kooperation mit den "Radkurieren Karlsruhe" wird um das Angebot des Karlsruher Start-Ups "TheLocal1" erweitert. Mindestens für die kommenden sechs Monate erhalten Einzelhändler, die Kunden über einen der beiden Anbieter für die Belieferung bedienen, finanzielle Unterstützung der Stadt Karlsruhe. Nachhaltige regionale Angebote im Blick Angestrebt wird die Etablierung des lokalen und nachhaltigen Lieferservices als dauerhaftes Angebot im Karlsruher Einzelhandel, so...

Ausgehen & Genießen

Stunde der Gartenvögel: hier ein Grünfink

Nabu: „Stunde der Gartenvögel“
Amsel, Drossel, Fink und Star

Vögel. Viele der Vögel, die uns früher im Winter verlassen haben, bleiben mittlerweile lieber hier. Aber wie haben die Vögel den Winter überstanden? Welche und wie viele Vögel durch unsere Gärten und Parks flattern, wird am Himmelfahrts-Wochenende von Donnerstag bis Sonntag, 13. bis 16. Mai, gezählt: Der Naturschutzbund (Nabu) ruft gemeinsam mit dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) und der Naturschutzjugend (Naju) zur 17. „Stunde der Gartenvögel“ auf. Immer mehr Menschen zählen VögelDie Stunde...

Statt im Juli, soll nun im September gefeiert werden
Durlacher Altstadtfest wird verschoben

Durlach. Statt des üblichen Termins Anfang Juli wird das Durlacher Altstadtfest in diesem Jahr ausnahmsweise im September stattfinden, sofern es die weitere Entwicklung der Corona-Pandemiesituation erlaubt. Aufgrund der aktuellen Lage hatten sich die teilnehmenden Vereine der „Arbeitsgemeinschaft Durlacher Altstadtfest“ einstimmig darauf geeinigt, das Altstadtfest vorerst auf den 17. und 18. September zu terminieren. Nachdem bereits die Absage des 44. Durlacher Altstadtfests 2020 für die...

Fine Jazz Music Live
TRIO TIRANTES, Live-Konzert, Premiere am Ostermontag 19 Uhr

Die Kultur-Welt steht nicht still; das Filmstudio Skowronek lädt ein zum online Live-Konzert: Das TRIO TIRANTES – bestehend aus den Musikern Johannes Willig (Piano), Marco Dalbon (Drums) und Xiaoyin Feng (Double Bass) – spielt in aparter Club-Atmosphäre Finest Jazz Music. Ein Genuss in Bild und Ton. Die Band um den 1. Kapellmeister des Badischen Staatstheaters macht sich außerhalb des "ehrwürdigen Hauses" einen eigenen Namen mit Jazz Standards eigener Interpretation. >> Link zur Live-Premiere...

Blick auf Durlach mit seinem historischen Stadtkern

Historische Altstadt, Naherholung, Museen, Turmberg, Geschäfte
Durlach hat alles

Angebote. Wer gerne durch historische Altstädte bummelt, der ist in Durlach goldrichtig. Die Durlacher Altstadt mit malerischem Marktplatz, historischer Stadtmauer, dem Schlossplatz mit Pfinzgaumuseum und den kleinen Gässchen ist geprägt von mittelalterlichem Flair. Neben dem historischen Stadtkern ist auch ein Besuch auf der Aussichtsplattform des Turmbergs geradezu ein Muss. Denn von hier gibt’s den traumhaften Ausblick (siehe oben) über die gesamte Region mit Rheingraben und Pfälzer Berge....

Hinter der Luca-App steht ein System, das den sicheren Kontaktdatenaustausch zwischen Bürgern, Veranstaltern und Gesundheitsämtern ermöglicht.

QR-Codes in öffentlichen Gebäuden
"Luca-App" im Einsatz in Karlsruhe

Karlsruhe. Um das Coronavirus weiter einzudämmen, haben die Stadt Karlsruhe und das Stadtamt Durlach mit der aktiven Einbindung der Luca-App begonnen. In Karlsruhe bestand bereits bei der jüngsten Gemeinderatssitzung die Möglichkeit, sich am Eingang freiwillig per Luca-App zu registrieren. Dazu konnten Besucher der Gartenhalle den QR-Code der App von Plakaten abscannen und sich offiziell bei der Veranstaltung "einloggen". Nach Abschluss der Sitzung mussten sie sich wieder abmelden. Inzwischen...

Am verkaufsoffenen Sonntag kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre ausgiebig eingekauft werden.

Shopping in der Pfalz und in Baden
Verkaufsoffener Sonntag 2021 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet

Corona-Update: Verkaufsoffene Sonntage wurden im zweiten Lockdown der Corona-Pandemie abgesagt. Aktuell ist nicht abzusehen, wann es wieder verkaufsoffene Sonntage in gewohnter Form geben kann. (Stand 31. März 2021). Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine...

Blaulicht

Wer macht denn so etwas?
Bettlägerige Seniorin in Wohnung überfallen

Karlsruhe. Unfassbar: Zwei unbekannte Kriminelle haben am frühen Donnerstagmorgen eine 89-Jährige in ihrer Wohnung in der Struvestraße überfallen und Bargeld gestohlen. Die üblen Typen verschafften sich gegen 3.30 Uhr nach Aufhebeln der Kellertüre Zutritt zum Haus. Im Erdgeschoss trafen sie dann auf die bettlägerige Seniorin. Unfassbare Tat Einer der üblen Kriminellen hielt der Seniorin den Mund zu, um Hilferufe zu unterbinden. Der zweite Übeltäter  durchsuchte unterdessen die Wohnung. Mit...

Mehrere Verstöße gegen die Corona-Verordnung am Wochenende
Die Zahlen steigen weiter

Karlsruhe. Die Corona-Zahlen steigen in und um Karlsruhe leider wieder seit Tagen (Montag: Inzidenz Karlsruhe 127,9, Landkreis: 144), doch in etlichen Fällen scheinen Abstandhalten  und Maskenpflicht für manche Zeitgenossen wirkliche Fremdworte zu sein. In der Zeit zwischen Freitag und Sonntag wurde die Polizei Karlsruhe mehrfach durch ruhestörende Personengruppe auf den Plan gerufen, die sich in den Grünanlagen der Stadt aufhielten und gegen Maskenpflicht und Kontaktbeschränkungen verstießen....

Sauerei: schon wieder Senioren betrogen
Sechsstelliger Geldbetrag ergaunert

Karlsruhe. Kriminelle Trickbetrüger kontaktieren in den vergangenen Wochen mehrfach eine 74 Jahre alte Frau aus Karlsruhe und schafften es durch geschickte Gesprächsführung, ihr über hunderttausend Euro zu entlocken! Immer misstrauisch bleiben am Telefon Nach bisherigem Kenntnisstand meldet sich Anfang Februar ein angeblicher "Sicherheitsmitarbeiter" ihrer Bank und fragte die Geschädigte, ob sie in einen Fernseher in einem Elektrokaufhaus erworben hätte. Da die Rentnerin dies verneinte, wurde...

Wer macht denn so etwas?
Mann mit Maschinenpistole: Polizeieinsatz

Karlsruhe. Ein 29 Jahre alter Mann hat am Freitagnachmittag in Karlsruhe für einen Polizeieinsatz gesorgt, nachdem er mit einer originalgetreuen Nachbildung einer Maschinenpistole in der Stadt unterwegs war. Der 29-Jährige war kurz vor 16 Uhr zu Fuß in der Reinhold-Frank-Straße unterwegs und führte hierbei augenscheinlich eine Maschinenpistole mit sich. Eine Polizeistreife wurde auf den Mann aufmerksam, als dieser auf Höhe der Sophienstraße den Verkehr beobachtete und dabei die Maschinenpistole...

War der Autofahrer eingeschlafen?
Auto prallt in Karlsruhe auf Fußgänger und Straßenbahn

Karlsruhe. Am Samstag um 19.40 Uhr befuhr ein 26jähriger Fahrer eines "VW Golf" die Kaiserallee Richtung Entenfang. In Höhe der Straßenbahnhaltestelle "Mühlburger Tor" kam er von der Fahrbahn ab und geriet auf die in der Mitte der Kaiserallee verlaufenden Schienen der Straßenbahn. Hier erfasste er zwei Fußgänger und prallte schließlich frontal gegen eine Straßenbahn der Linie S2. Die Straßenbahn stand zu diesem Zeitpunkt an der Haltestelle in Fahrtrichtung stadteinwärts. Die beiden Fußgänger...

Zwei mit Haftbefehl gesuchte Wohnungseinbrecher geschnappt
Bei der Festnahme hatten sie Schmuck bei sich

Region. Nach einer Serie von Wohnungseinbruchsdelikten gelang es der Kriminalpolizei Karlsruhe nach umfangreichen Ermittlungen, zwei Tatverdächtige festzunehmen. Die beiden aus Albanien stammenden Männer im Alter von 31 und 34 Jahren sollen über mehrere Monate in Karlsruhe, Stutensee und Ettlingen eine Vielzahl von Einbrüchen in Wohnhäuser verübt haben. Der hierbei entstandene Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Seit Oktober 2020 kam es in mehreren Karlsruher Stadtteilen...

Ratgeber

Neben Photovoltaik geht's auch um Energieeinsparung, Ladeinfrastrukturen, Energieberatung und energetische Sanierung beim Energiekongress, der 6. Mai von Karlsruhe aus viele Best Practice-Beispiele gibt

Energiekongress gibt am 6. Mai viele Best Practice-Beispiele
„energie.geladen“ – Themen für nachhaltiges Handeln

Karlsruhe. Ob Energieeinsparung, Ladeinfrastrukturen, Photovoltaik, Energieberatung oder energetische Sanierung: Bei „energie.geladen“, dem Energiekongress, stehen am 6. Mai 2021 in Karlsruhe die Themen Energie und Nachhaltigkeit besonders im Fokus. Veranstalter der Veranstaltung ist das Netzwerk fokus.energie e.V., unterstützt von der Messe Karlsruhe und weiteren Partnern. Das Kongresszentrum in Karlsruhe wird an diesem Tag zu einem Studio, von wo aus Vorträge und Diskussionsrunden live an die...

E-Scooter machen die Städte nicht unbedingt schöner

Gefährliche Entwicklung
Mit dem E-Scooter durch die Stadt

E-Scooter. Seit 2019 sind E-Scooter oder E-Roller auf den deutschen Straßen zugelassen. Seither fluten sie als smartes Fortbewegungsmittel zum Leihen die Wege, vor allem in Großstädten. Sie sind bis zu 20 Stundenkilometer schnell und oft kleiner als ein Tretroller. Durch die Corona-Pandemie haben sie Hochkonjunktur. Die Befürworter preisen die Umweltfreundlichkeit der kleinen, praktischen Vehikel, die Gegner stellen nicht nur den ökologischen Vorteil in Frage, sondern weisen auf die Gefahren...

Spargellasagne ist eine leckere Variante foto: Bohnert/VSSE
2 Bilder

Spargellasagne ist in diesen Tagen eine leckere Alternative
Spargelgerichte sind ein feiner Genuss

Genuss. Die Spargelernte ist in diesen Tagen in der Region sichtbar, das königliche Gemüse dazu gibt’s im Handel, auf den Märkten der Region und natürlich auch direkt beim Erzeuger.  Immerhin ist Nordbaden auch eine „Spargel-Hochburg“ Kein Wunder, dass in diesen Tagen Spargel immer häufiger auf die Teller der Genießer kommt. Warum nicht mal einmal Spargellasagne ausprobieren? Wir haben nachgefragt, was es dazu alles braucht, außer Spargel und Lasagne-Platten (die Zutatenliste ist am Ende des...

Spannende Online-Workshops am 22. April 2021 - jetzt anmelden!
Girls’Day an der DHBW Karlsruhe

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe beteiligt sich auch in diesem Jahr am bundesweiten Girls´Day und bietet spannende Workshops, die angesichts der Corona-Pandemie digital stattfinden. Im Workshop: "Wie entwickle ich eine Handy-App?" gestalten und programmieren die Schülerinnen von einer ersten Skizze bis hin zur funktionierenden Anwendung eine kleine App. Im Workshop: „Technik und Wirtschaft – Wirtschaftsingenieurinnen fit für die Zukunft“ erhalten die Mädchen einen Einblick in...

Alte D-Mark-Münzen und Scheine können bis heute zum alten Wechselkurs umgetauscht werden

Alte Währung kann noch umgetauscht werden
Was ist die D-Mark noch wert

D-Mark. Auch wenn es den Euro schon seit 20 Jahren gibt, findet man noch jede Menge D-Mark-Münzen und Scheine in deutschen Haushalten. Laut der Bundesbank waren Ende 2020 noch D-Mark-Scheine und Münzen im Wert von 6,34 Milliarden Euro im Umlauf. Ob und wie man D-Mark noch umtauschen kann, wissen Experten der Arag-Versicherung. Wie viel ist die D-Mark noch wert?Zwar kann man mit der D-Mark nicht mehr bezahlen, aber dennoch hat sie ihren Wert! Wer in einem Umschlag an der Schrankrückwand noch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.