Verkaufsoffener Sonntag unter der Überschrift „Durlach lebt …“ & Co.
Wochenende mit vielen Aktionen in Durlach

Verkaufsoffener Sonntag in Durlach
2Bilder

Angebote. Das ist ein Tag für die komplette Familie: Einkaufsbummel in der Durlacher Innenstadt, Schlemmen beim „Pfännle“, Weinfest, Durlacher Kerwe, „Markt der Möglichkeiten“, Kindertag im Pfinzgaumuseum und die Durlacher Leistungsschau.

Die „Wirtschaftsvereinigung Durlacherleben“ hat für den verkaufsoffenen Sonntag am 16. September von 13 bis 18 Uhr wieder ein abwechslungsreiches Programm erstellt. Eingerahmt wird dieser Tag von weiteren Veranstaltungen, die zu einem unterhaltsamen Bummel durch Durlach einladen.

Vielfalt des Angebots am Samstag und Sonntag
Bereits ab Samstag, 15. September, wird auf dem Saumarkt das traditionelle zweitägige Weinfest veranstaltet und am Sonntag sind auf dem Marktplatz die Stände für den „Markt der Möglichkeiten“ aufgebaut.

Im Pfinzgaumuseum findet am Sonntag von 11 bis 18 Uhr das alljährliche Kinderfest statt, die beliebte Schatzsuche gibt’s im Schlossgarten. Dazu ist dort auch der Mitmachzirkus Maccaroni mit Zirkuszelt und Trampolin sowie die Kinder- und Jugendfeuerwehr, die einen Feuerwehrparcours für Kinder und Firetraining für Jugendliche anbietet.

Im Schlossgarten gibt’s ab 9.30 Uhr das „AOK-Familienfrühstück“ – ein Angebote mit gesundem und regionalem Frühstück, dazu gibt’s ab 13.30 Uhr selbstgebackene Kuchen.

Zum dritten Mal veranstaltet die „Wirtschaftsvereinigung Durlacherleben“ eine Leistungsschau für Handwerker und Dienstleister in der Karlsburg, von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Viele Aktionen zum Verkaufsoffenen Sonntag
Die Stärke des Handels in Durlach zeugen sich auch durch die vielfältigen Angebote. Zudem gibt’s zahlreiche Aktionen, die zwischen 13 und 18 Uhr zum Teil in den Geschäften stattfinden und auch auf den Straßen und Plätzen der Durlacher Altstadt verteilt sind. red
Infos: www.durlacherleben.de

Verkaufsoffener Sonntag in Durlach

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen