Besonderes Angebot zum verkaufsoffenen Sonntag
Spaß bei den „Lego-Bautagen“ in Durlach

 foto: AlexasFotos/Pixabay.com

Angebote. Wie im vergangenen Jahr finden auch dieses Jahr wieder zum Schulbeginn die „Lego-Bautage“ in der AGAPE-Gemeinde, Bienleinstorstraße 1, in Durlach statt.
Das Bauen beginnt am Samstag, 15. September, um 14 Uhr und endet um 19 Uhr. Wer gerne weiter bauen möchte, ist auch zum zweiten Teil am Sonntag, 16. September, eingeladen: „Hier kannst du ab 13 Uhr dein Bauwerk deiner Familie und deinen Freunden zeigen und mit ihnen dann auch bis 17 Uhr weiterbauen“, so das Team der Organisatoren.

Jungen und Mädchen zwischen 7 und 14 Jahren sind eingeladen, mit dem Team eine Mega City aus hunderttausenden von „Lego-Steinen“ zu bauen. „Wir freuen uns auf die Kreativität der Teilnehmer, sind gespannt auf die vielen Endergebnisse der einzelnen Baumeister“, so die Organisatoren. Für ein spannendes Programm mit Bauphasen, einer biblischen Geschichte, Spielen, Musik & Verpflegung ist also für alle gesorgt. red

Infos: Die Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldungen möglichst frühzeitig, www.agape-ka.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.