RST Hauptversammlung 2020
Radsport Team Kraichgau trifft sich zur Jahreshauptversammlung

2Bilder

Neue Höhepunkte bestimmen die nächsten Monate

Mitglieder des Radsport-Team Kraichgau e. V. trafen sich am 24. Januar im Hotel Scheffelhöhe zur ordentlichen Jahreshauptversammlung. Laut Satzung standen Neuwahlen für "ungerade Jahre" an. Der erste Vorsitzende Klaus Mohr, stellte fest, dass die Versammlung ordnungsgemäß einberufen wurde und beschlussfähig ist. Nach Genehmigung der Tagesordnung gab Klaus Mohr seinen Jahresbericht für das vergangene Jahr ab. Wie in vielen anderen Vereinen beklagte er die mangelnde Bereitschaft von Mitgliedern, aktiv am Vereinsleben mitzugestalten, Arbeit und Verantwortung zu übernehmen. Dagegen würde an Kritik oft nicht gespart. Dennoch konnte im Rückblick über zahlreiche positive Aktivitäten berichtet werden. Als Höhepunkte wurden die Mithilfe an der Betreuung von fast 5000 Kindern beim Landeskinderturnfest, Teilnahme am Drei-Länder- und Arlberg-Giro, die Ausrichtung der Radtouristikfahrt, "Rund um das Bruchsaler Schloss" , der Drei-Seen-Radtour für Jedermann, sowie Durchführung von eBike Fahrsicherheits-Trainings. Ebenso sollten die zahlreichen Siege und guten bis sehr guten Platzierungen unserer jungen Sportler nicht unerwähnt bleiben. Nach Verlesung der einzelnen Berichte und einstimmiger Entlastung des Vorstandes kam es zur Neuwahl der anstehenden Ämter. Für die Position des 2. Vorsitzenden konnte leider kein Bewerber gefunden werden. Einstimmig neu gewählt wurde im Amt des Kassiers Kuno Hellriegel. Weiterhin wurde der neue Bewerber für das Amt des Jugendleiters, Luca Holzwarth einstimmig bestätigt. Der bisherige 2. Beisitzer Börge Schmüser, so auch die 2. Kassenprüferin, Martina Ruppert stellten sich erneut zur Wahl und wurden ebenfalls einstimmig gewählt. Im Schlusswort und Ausblick des 1. Vorsitzenden konnten eine ganze Reihe sportliche Aktivitäten aufgezählt werden, die fest eingeplant sind. Als besonderes Ereignis wurde die Ausrichtung eines Bundes-Sichtungsrennen der U17 am 5. April mit Start und Ziel in Obergrombach genannt. Unser Verein und Radsport Rhein-Neckar e.V. (RRN) werden sich dabei gegenseitig unterstützen. Ebenfalls werden ein Bundesliga Rennen der Frauen und viele weitere Rennen ausgetragen. Der anspruchsvolle und schöne Rundkurs führt unter anderem über das Gelände des Golfclubs Bruchsal. Es wird fest mit der Unterstützung aller Mitglieder gerechnet. Immerhin zählt der Verein inzwischen knapp 100 Mitglieder. Gerhard Öfner, RST

Autor:

Gerhard Öfner aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
3 Bilder

Wenn aus Leidenschaft Kaffee wird

Café del Rey ist ein junges Unternehmen aus Bruchsal das 2018 gegründet wurde. Seit 2019 verkaufen die beiden Grüner Florian Pfeifer und Alex Tschernych ihren Premiumkaffee im eigenen Coffee-Shop, der in den Dekomarkt Langnickel in Bruchsal integriert ist, sowie bei zwei weiteren Salespoints: beim Landkostladen Schäffner in Bruchsal und beim skandinavischen Concept Store lyksjø in Schwetzingen. Zudem gibt es einen eigenen Online-Shop, über den auch direkt bestellt werden kann. Frische,...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen