Geänderte Aufgaben in Corona-Zeiten
Was macht eigentlich das DRK Untergrombach in der Pandemiezeit?

Seit Monaten ist das DRK- und Feuerwehrhaus für den Ausbildungsbetrieb des DRK Untergrombach wegen Corona geschlossen. Die örtliche Hilfsorganisation hofft auf die Rückkehr zu einem normalen Vereins- und Ausbildungsbetrieb nach einem Jahr der Kontaktbeschränkungen. Sanitätsausbildung lebt von der Nähe zum Menschen, vom direkten Kontakt von Hilfe und den Patienten. Helfen und Üben auf Distanz ist nur bedingt möglich. Ohne regelmäßige Ausbildung geht Wissen verloren, das in echten Not- und Einsatzfällen zuverlässig vorhanden sein muss. Etwa wenn die örtliche Notfallhilfe alarmiert wird. Zu Beginn der Pandemie wurden alle ehrenamtlichen Notfallhilfen stillgelegt, um die freiwilligen Sanitäter/innen nicht zu gefährden. Es fehlte an Schutzausrüstung für den Ehrenamtsbereich. Zwischenzeitlich werden die Helfer/innen vor Ort wieder alarmiert und versuchen unter Eigenschutz die therapiefreie Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und Notarztes zu überbrücken. Durch den notwendigen engen Kontakt bleibt ein Restrisiko. Daneben engagiert sich das DRK Untergrombach auch in der Corona-Bekämpfung durch ehrenamtliches Unterstützungspersonal bei der zentralen Abstrichstelle in Bruchsal und stellt mehrere mobile Impfteams (Foto) einschließlich des Transportfahrzeugs für die Impfung in den Alten- und Pflegeheimen. Auch die geplante Blutspendeaktionen finden statt, wenn auch im angepassten Rahmen. Terminvereinbarungen für die Blutspende stellen sicher, dass der zeitliche Aufwand minimiert und die Hygienevorgaben eingehalten werden können. Um die theoretische Ausbildung aufrecht zu halten und neue Kenntnisse für die neuen Aufgaben zu vermitteln, wurde auf der Ebene der Schnelleinsatzgruppe (SEG), bestehend aus zehn DRK-Bereitschaften der Umgebung, ein Videoausbildungsportal ins Leben gerufen. Jeweils rund 90 Personen, inzwischen auch von anderen Hilfsorganisationen und weit über die Region hinaus, nehmen diese regelmäßigen Angebote wahr. „Damit können wir den Wissensstand halten, erweitern und bleiben auch in Kontakt“, ist Tobias Müller, Bereitschafts- und SEG-Leiter überzeugt, der die Ausbildungsplattform aufgestellt hat und betreut. Und das Jugendrotkreuz? Auch dessen Gruppenstunden mussten eingestellt werden. Jugendleiterin Ricarda Hanß hat ebenfalls ein Ersatzprogramm auf die Beine gestellt. Einmal in der Woche trifft man sich virtuell, lernt, spielt und übt. Für die praktischen Übungen muss bei Bedarf die Familie herhalten oder eine kreative Lösung. An einer selbst gebastelten Gelenkpuppe lässt sich die fachgerechte Lagerung fast genauso gut üben wie im realen Training. "Auch wenn der Videotreff reales Zusammensein nicht ersetzen kann, sind alle Jugendlichen mit Eifer dabei", so die Jugendleiterin. Die gesamte JRK-Gruppe hat sich bereits zum diesjährigen Kreiswettbewerb angemeldet. Auch dieser wird erstmalig auch virtuell ablaufen. (wom)

Autor:

Wolfgang Müller aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Veloreop - Aus Liebe zum Rad

i:SY - Premiumhändler Velorep in Durlach
Kompakte Pedelecs für alle Fahrer

Velorep. Wer ein Pedelec sucht, auf dem man sich sicher fühlt und mit dem man Spaß und Freude hat, ist bei dem Fahrradexperten Velorep in Durlach genau richtig. Denn seit acht Jahren vertreibt Velorep als Premiumhändler das Kompaktrad i:SY exklusiv in Durlach. Das i:SY Prinzip ist einfach, sicher und genial. Denn auf dem Pedelec mit dem One Size Rahmen fühlen sich alle Fahrer von 1,50 bis 1,90 Meter wohl. Es ist klein und wendig, leicht zu transportieren und man fühlt sich dank des niedrigen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein der Tipp der Experten für Ernährungsberatung in Mannheim: Um das Immunsystem zu stärken, ist eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Das ist nicht nur gesund, sondern auch lecker!
2 Bilder

Ernährungsberatung in Mannheim
Immunsystem durch gesunde Ernährung stärken

Mannheim. Auch wenn der Winter in unseren Breitengraden nicht mehr so kalt und extrem ist, ist das Immunsystem bei kühlerer Witterung besonders gefordert. Dafür sorgen vor allem der ständige Wechsel von warm zu kalt und die trockene Heizungsluft. Um das Immunsystem zu stärken, ist die richtige Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Die Ernährungsberaterin Carolin Kettenring weiß da guten Rat. „Tanken Sie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E – Sie schützen uns vor Infekten, vor allem bei Stress“,...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Online-Kurse, Webinare zum Kennenlernen bietet die vhs Karlsruhe

Digitale Schnupperangebote der vhs Karlsruhe
Gemeinsam statt einsam

Karlsruhe. Online-Kurse oder Webinare zu den Themen Kunstcafé, Yoga, Qigong, Streetdance, Gedächtnistraining, Speedreading, Wildpflanzen erkennen, Rhetorik oder Sprachen bietet die Volkshochschule (vhs) Karlsruhe ab sofort zum Ausprobieren. Diese Online-Kurse richten sich an Menschen, die unsicher sind, ob ein Webinar das Richtige ist, oder an digitale Neueinsteiger. Deshalb bietet die vhs Karlsruhe dazu auch gleich eine "Erste Hilfe online" . Von Samstag, 20. Februar, bis Samstag, 6. März, hat...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen