Straßensanierung zwischen Untergrombach und Büchenau
Sperrung während der Pfingstferien

Bruchsal. Die K3501 zwischen Untergrombach und Büchenau erhält im Rahmen des Straßenerhaltungsprogramms des Landkreises Karlsruhe einen neuen Fahrbahnbelag.

Deshalb muss die Straße zwischen den beiden Stadtteilen von Dienstag, 22. Mai, bis voraussichtlich Samstag, 2. Juni, voll gesperrt werden. Die Zufahrt zur Straße „Im Baierhäusel“ und somit die Erreichbarkeit der Sportstätten in Büchenau ist durchgehend gewährleistet. Der Verkehr wird in dieser Zeit über Bruchsal (B3 – B35 – L558) umgeleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen