Uwe Böser hat einen Abenteuerroman für Kinder geschrieben
Konzertveranstalter, Gastronom, Bandleader, Kinderbuchautor

Illustratorin Irina Raif – Ballettlehrerin und Künstlerin aus Grötzingen
3Bilder
  • Illustratorin Irina Raif – Ballettlehrerin und Künstlerin aus Grötzingen
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Bruchsal. Mütze ist ein Pirat, wie man ihn selten findet: Er ist liebenswert, tapfer und ehrlich. Ein neues Kinderbuch, herausgegeben vom Verlag Regionalkultur, berichtet von seinen "unglaublichen Abenteuern" überall auf der Welt und seinen Begegnungen mit einem Zauberer, der kleinen Fee und dem Drachen.

Der Kapitän, der von den einen als "Bär von einem Mann mit Händen so groß wie Bratpfannen" beschrieben wird und von anderen als eher "kleiner, zierlicher Mann, der so schnell laufen kann, dass man seine Füße nicht einmal den Boden berühren sieht" stammt aus der Feder des Bruchsalers Uwe Böser.

1957 in Bruchsal geboren, verbrachte er hier auch nahezu seine komplette Lebenszeit. Nur zum BWL-Studium weilte er in Pforzheim. Den meisten ist Böser wegen seiner Leidenschaft für die Musik bekannt. 20 Jahre lang führte er den „Musicclub Garage“ in Rastatt. Fast alle großen Bands seiner Jugend konnte Uwe Böser dort für Konzerte engagieren und als Veranstalter betreuen. Bereits in dieser Zeit schrieb er für verschiedene Zeitschriften Kurzgeschichten und Essays. Neben dem Sport sind bis heute Musik und Literatur erfüllende und geliebte Hobbies des Bruchsalers. Mit Uwe Böser & The Glorious Cousins steht er auf der Bühne. "Pirat Mütze und seine unglaublichen Abenteuer“ ist sein literarisches Erstlingswerk - entstanden aus dem Spaß an selbst erfundenen Gute-Nacht-Geschichten.

Der Abenteuerroman ist für Kinder ab fünf Jahren gedacht. Die liebevollen Illustrationen stammen von Bösers Lebensgefährtin Irina Raif. Beide haben großen Gefallen  am Schreiben und Gestalten der Geschichten rund um Pirat Mütze gefunden: Man munkelt, die nächsten Abenteuer des geheimnisvollen Piraten seien schon erlebt und warten nur noch darauf, von der Feder des Erzählers zu Papier gebracht zu werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen