Bürgerstiftung sorgte für den Transport
Ein Klavier für das Jugendzentrum „Southside“

Das "neue Klavier" ist schon eifrig in Gebrauch im Jugendzentrum Southside
  • Das "neue Klavier" ist schon eifrig in Gebrauch im Jugendzentrum Southside
  • Foto: Yannick Geckler
  • hochgeladen von Martin Stock

Ein Klavier des „Königlichen Hoflieferanten Ernst Wittig“ aus Berlin steht jetzt bürgerlichen Jugendlichen aus Bruchsal zur Verfügung dank der Bürgerstiftung. Gespielt hat es zuletzt der frühere Bürgermeister von Untergrombach, Rudi Doll, ein Cousin von Bernd Doll, dem ehemaligen Oberbürgermeister von Bruchsal und Ehrenbürger der Stadt. Nach langer Zeit ohne Verwendung hat es seine Witwe jetzt dem Jugendzentrum Southside in der Südstadt zur Verfügung gestellt. Die Bürgerstiftung hat den Transport und das Stimmen danach bezahlt. „Es ist uns wichtig, mit den Mitteln der Stiftung junge Menschen in ihrer Entwicklung und Kreativität zu fördern“, sagt Dorothee Eckes vom Vorstand der Stiftung, die auch den Kontakt zum Jugendzentrum vermittelt hat. „Dieses Instrument ist ein weiterer Beitrag zur musischen Bildung junger Menschen.“

Für die nächste "Southside Musicnight" ist es schon gebucht

So sind die Jugendlichen in der Südstadt zu einem klangvollen und bestens erhaltenen Instrument gekommen. Es ergänzt die Möglichkeiten des Zentrums um ein weiteres künstlerisches Element. Die Jugendlichen können es jetzt zum gemeinsamen Musizieren nutzen, auch zusammen mit anderen Instrumenten. So wird es sicher bei der nächsten "Southside Musicnight" zum Einsatz kommen. Oder man kann auf dem Instrument seine ersten Versuche machen und die ersten Schritte üben zum Klaviervirtuosen zusammen mit dortigen Sozialarbeitern, die schon Unterricht angeboten haben. Auch die Musik- und Kunstschule hilft sicher weiter, beim „Spaziergang auf den Tasten“.

Autor:

Martin Stock aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Bis zu 140 Personen können in dieser Location indoor und outdoor ihre Hochzeit im Raum Karlsruhe feiern
19 Bilder

Hochzeitslocation: Karlsruher Geheimtipp für eine traumhafte Feier

Hochzeitslocation Karlsruhe. Viele Karlsruher Brautpaare haben bei der Suche nach der geeigneten Eventlocation auch den ländlichen Raum rund um Karlsruhe im Fokus. Dabei sollte auch der Blick in den Kraichgau ins idyllische Zeutern schweifen, denn im Castillo del Mar findet sich eine romantisch-ländliche Atmosphäre, in der sich unbeschwert eine traumhafte Hochzeit feiern lässt. Ideal für das Castillo und das zugehörige Areal sind Gesellschaften mit 70 bis 140 Personen. Nicht nur die...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen