Alles so schön bunt hier

Seit wenigen Wochen sieht man immer wieder Besucher der Oberen Kaiserstraße Richtung Otto-Oppenheimer-Platz in der Höhe der Kaiser-Passage staunend stehen bleiben, sind doch dort mittlerweile zwei Baumscheiben mit bunten Blumen bepflanzt. Ein wunderschönes, vielfarbiges Blumenarrangement lacht dem Besucher der Oberen Kaiserstraße entgegen. Wie eine nette Dame aus dem nahe gelegenen Juweliergeschäft Aydt sagte, wurde die Bepflanzung auf ihre Anregung hin von der Stadt Bruchsal durchgeführt, sie selbst habe die Patenschaft für die Blumenarrangements übernommen und gieße, insbesondere in den derzeit so heißen Sommertagen, die Blumen regelmäßig. Die Höherlegung des Pflanzbeetes mit Holzbohlen wurde ebenfalls von der Stadt veranlasst, damit die Wurzeln der beiden Bäume bei der Bepflanzung nicht beschädigt werden.

Eine schöne Idee. Vielleicht finden sich noch mehr Anwohner, nicht nur in der Kaiserstraße, die eine solche Patenschaft übernehmen wollen? Es wäre eine tolle Aufwertung für unsere Stadt und ein blumiges Highlight für deren Besucher. Und wenn der eine oder andere Pate dann noch ein wenig in Richtung Urban Gardening geht und blühende einheimische Pflanzen für unsere Insekten oder gar Obst und Gemüse anpflanzt, wäre das eine enorme Verbesserung für unsere Stadt und das Stadtbild.

Autor:

Rolf Schmitt aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.