Strafanzeige und Hausverbot
Exhibitionist in der Sauna

Es gibt Dinge, die man in der Sauna tunlichst unterlassen sollte.
  • Es gibt Dinge, die man in der Sauna tunlichst unterlassen sollte.
  • Foto: ulleo/Pixabay
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Bruchsal. Ein 45-Jähriger belästigte am Freitagabend gegen20.30 Uhr die Besucher einer Saunaanlage am Sportzentrum in Bruchsal.

Mehrere Gäste sahen den Mann als er sein Geschlechtsteil entblößte und vor zwei weiblichen Besucherinnen onanierte. Der hinzugezogene Bademeister konnte den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

In der Folge wurde der Tatverdächtige erkennungsdienstlich behandelt und nach Fertigung einer Strafanzeige auf freien Fuß entlassen. Darüber hinaus wurde ihm ein Hausverbot erteilt. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen