Die Frohsinn-Chöre Bellheim ehren ihre langjährigen Mitglieder
Leuchtende Beispiele für die Sängerschar

Präsident Hartmut Doppler mit Edmund Gadinger (von links nach rechts).
2Bilder
  • Präsident Hartmut Doppler mit Edmund Gadinger (von links nach rechts).
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jessica Bader

Bellheim. Gleich vier Sänger wurden für langjähriges aktives Singen anlässlich des Liederabends der Frohsinn-Chöre Bellheim geehrt.

Ein ganz seltenes Jubiläum feierte Ehrenvorsitzender Edmund Gadinger, der seit 80 Jahren als erster Tenor im Gesangverein „Frohsinn“ mit dabei ist. Der 96-jährige, der fast nie eine Singstunde versäumt hat, geht noch heute regelmäßig zum Singen und nimmt an den öffentlichen Auftritten des Chors teil.

Der Präsident des Pfälzischen Sängerbundes, Hartmut Doppler, der die Ehrung vornahm, stellte Edmund Gadinger als leuchtendes Beispiel für die Sängerschar heraus. Ein solches Jubiläum, so Doppler, dürften nur wenige feiern. Der Jubilar habe für den Deutschen Chorgesang großartiges geleistet und verdiene großen Respekt und hohe Anerkennung. Gadinger war nicht nur Sänger, sondern auch von 1955 bis 1979 Vorsitzender des Vereins, der in dieser Zeit über 600 Mitglieder und nahezu 90 Sänger in seinen Reihen wusste. Er erlebte bis heute sechs Dirigenten. „Mein ganzes Herz und ein großer Teil meines Lebens gehört dem Frohsinn“, so der Geehrte unter dem Beifall der Besucher, die sich von ihren Plätzen erhoben. Für seine Verdienste um die Gemeinschaft wurde ihm 2011 der „Große Bellheim“, der Ehrenamtspreis der Gemeinde, verliehen. Vorsitzender Günter Rund bezeichnete den Jubilar als einen Glücksfall für den „Frohsinn“. Diese Ehrung sei einmalig in der nahezu 110-jährigen Geschichte des Vereins.

Für 70-jährige Sängertätigkeit wurde Arno Ehnes geehrt, der von Anfang an ebenfalls im ersten Tenor singt. Auch ihm sprach Präsident Doppler die Glückwünsche des Pfälzischen Sängerbundes aus. Wer über so viele Jahre dem Chorgesang treu geblieben ist, sei einer besonderen Ehrung würdig. Dem gelte es nachzueifern, damit der Chorgesang auch weiterhin Bestand habe.

Heribert Laubersheimer durfte für sein 50-jähriges Sängerjubiläum aus den Händen von Präsident Doppler das Goldene Sängerabzeichen des Pfälzischen Sängerbundes entgegennehmen, während Erhard Jenisch sein 25-jähriges Sängerjubiläum feierte.

Vorsitzender Günter Rund beglückwünschte die Jubilare, die mit Stolz auf das bisher Erreichte zurückblicken dürften. mg

Präsident Hartmut Doppler mit Edmund Gadinger (von links nach rechts).
Hartmut Doppler und Arno Ehnes (von links nach rechts).
Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alternative Antriebe
5 Bilder

Konjunkturprogramm mit hohen Umweltprämien - was sind die Alternativen ?
Stromer oder Verbrenner? Der persönliche Bedarf entscheidet!

Speyer. In Zeiten von Klimawandel und hohen staatlichen Umweltprämien stehen viele Autofahrer vor der Frage, wie sie sich künftig von A nach B bewegen sollen. Immer mehr setzen beim Neuwagenkauf auf alternative Antriebe. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und sind alternativ angetriebene Fahrzeuge tatsächlich immer besser als ein Auto mit klassischem Verbrennungsmotor? Wir haben uns dazu mit Lars Bellemann, Geschäftsführer des Autohauses Bellemann in Speyer...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen