Neuer Bürgermeisterstellvertreter bestimmt
Hermann Josef Schwab ist in Bellheim neuer erster Beigeordneter

Herrmann Josef Schwab unterlag bei der Bürgermeisterwahl gegen Amtsinhaber Paul Gärtner. Er wurde zum neuen ersten Beigeordneten der Gemeinde Bellheim vom Gemeinderat gewählt.
  • Herrmann Josef Schwab unterlag bei der Bürgermeisterwahl gegen Amtsinhaber Paul Gärtner. Er wurde zum neuen ersten Beigeordneten der Gemeinde Bellheim vom Gemeinderat gewählt.
  • Foto: Privat/Schwab
  • hochgeladen von Julia Lutz

Bellheim. In seiner konstituierenden Sitzung wählte der Gemeinderat Bellheim Herrmann Josef Schwab zum neuen ersten Beigeordneten der Ortsgemeinde. Er setzte sich mit 12: 11 Stimmen gegen Gertrud Trapp durch, die bisher erste Beigeordnete der Gemeinde war.  Zum zweiten Beigeordneten wurde Harald Walter gewählt, der bisher dritte Beigeordneter war, mit einer Nein und 22 Ja-Stimmen.  Zum dritten Beigeordneten wurde Rüdiger John vom Gemeinderat gewählt. Er setzte sich mit 13:10 Stimmen gegen Cornelia Schmitteckert durch. 
Fraktionssprecher sind Thorsten Metz für die CDU, Sigrid Weiler für die SPD und Carmen Hauk für die FWG.

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.