Ferienprogramm im Pfalzmuseum für Naturkunde
„Wohnungsbau für Piepmätze“

Wohnung für den Piepmatz.

Bad Dürkheim. In den Winterferien bietet das Pfalzmuseum für Naturkunde, POLLICHIA-Museum in Bad Dürkheim, ein Ferienprogramm mit dem Titel „Wohnungsbau für Piepmätze“ an.

Der Kurs richtet sich an Kinder ab acht Jahren. Kinder ab sechs Jahren können teilnehmen, wenn eine erwachsene Begleitperson ebenfalls teilnimmt.
In der Zeit von 10 bis 15 Uhr kann man am 26. Februar, 27. Februar oder 1. März einiges über die heimischen, häufig im Garten anzutreffenden Vögel und ihre Gewohnheiten in Bezug auf Wohnungswahl und Brutgeschehen lernen. Klassische Nistkästen sind genauso Thema wie Nisthilfen, die nicht aus Brettern gezimmert werden müssen. Auch der Frage, wie man seinen Garten vogelfreundlicher gestalten kann, wird nachgegangen. Denn mit einem Nistkasten allein ist den kleinen Meistersängern nicht geholfen. Zwei unterschiedliche Nistkästen kann jede/r Teilnehmer/in am Ende mit nach Hause nehmen, um dann hoffentlich die Vögel den Sommer über bei ihrem regen Brutgeschäft zu beobachten und ihre Bedürfnisse noch besser kennen zu lernen. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich unter 06322 9413-21 (täglich außer montags).
Nähere Informationen zum Pfalzmuseum für Naturkunde unter www.pfalzmuseum.de. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen