Pfalzmuseum Bad Dürkheim
Verlängerte Öffnungszeiten ab 13. Oktober

Eyes on“: Mehr als zehn Experimente können die Besucher selbst durchführen
  • Eyes on“: Mehr als zehn Experimente können die Besucher selbst durchführen
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Tim Altschuck

Bad Dürkheim. Ab Dienstag, 13. Oktober, hat das Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim neue Öffnungszeiten. Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag ist es dann von 10 bis 17 Uhr und Mittwoch und Sonntag von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet. Montags bleibt das Museum geschlossen.

Die aktuelle Sonderausstellung „365 Augen - Blicke des Lebens“ wird bis zum 21. Februar 2021 verlängert. Die Künstlerin Meune Lehmann hat 365 Tieraugen naturrealistisch auf Leinwand gebannt. Sie ist fasziniert von den unterschiedlichen Sehorganen, die jedem Tier einen eigenen Blick in und auf die Welt ermöglichen, unabhängig von ihrem Aufbau und ihrer Leistungsfähigkeit. Wer schon einmal unterschiedlichen Tieren genau in die Augen geschaut hat, kann diese Faszination vielleicht nachvollziehen und wird einige Augen sofort wiedererkennen.

Da „Hands on“ Aktivitäten derzeit nur sehr eingeschränkt möglich sind, haben die Museumspädagoginnen, passend zur aktuellen Sonderausstellung, den Experimentiertisch im Raum „Forschen“ mit „Eyes on“ Experimenten ausgestattet. Mehr als zehn Experimente zum Thema Auge können die Besucher nur mit den Augen durchführen. Die Experimente sind so aufgebaut, dass man nichts anfassen muss. Wer lieber zuhause experimentieren möchte, findet diese und weitere Experimentieranleitungen als Broschüre oder als „Tüten-Experimente“ mit passenden Materialien zum Mitnehmen.

Die Sonderschau „Versteinertes Wetter“ wird bis zum 8. Februar 2021 verlängert. Nahezu jedes Wetterphänomen kann versteinerte Spuren hinterlassen und so bieten Steine die Möglichkeit, Rückschlüsse auf das Wetter aus längst vergangenen Zeiten zu ziehen. Salzkristallmarken weisen auf große Hitze hin, Blitzröhren auf Gewitter und sogar einzelne Regentropfen hinterlassen unter bestimmten Voraussetzungen ihre Spuren und sind so noch heute im Gestein sichtbar. ps

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen