Konzert mit Sänger und Entertainer Marcel Adam am 20. Juli
„Fest der 1000 Lichter"

Am Samstag, 21. Juli, unterhält „Herbys World“, ein Weltmusikensemble aus dem Großraum Ludwigshafen.
  • Am Samstag, 21. Juli, unterhält „Herbys World“, ein Weltmusikensemble aus dem Großraum Ludwigshafen.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Endlich Stefan

Klingenmünster. Am 20. und 21. Juli findet im Stiftspark in Klingenmünster wieder das beliebte „Fest der 1000 Lichter“ statt. Am Freitag, 20. Juli wird der sympathische Lieder- und Comédieschreiber, Mundartdichter, Sänger, Komponist und Entertainer Marcel Adam erwartet, der im Jahr 2011 sein 30-jähriges Bühnenjubiläum feierte. In unzähligen Konzerten in Deutschland und Frankreich begeistert Marcel eine immer größer werdende Fangemeinschaft. Einige von Adams Liedern sind mittlerweile Klassiker geworden und dürfen auf keinem Konzert fehlen.
Dennoch - er belässt es nicht dabei.
Er geht zurück zu seinen Wurzeln, interpretiert deutsche und französische Chansonklassiker von Piaf bis Moustaki, von Nena bis Rühmann. Das Konzert bekommt durch die Einbettung in das Fest der 1.000 Lichter eine besondere Note.
Da bei Einbruch der Dunkelheit 1.000 Lichter den Park in ein herrlich verträumte Atmosphäre tauchen.
Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Remise statt. Der Lichterglanz entfällt.
Können sich die Gäste am Freitagabend mit einem guten Glas Wein und leckeren Gerichten an Ständen selbst versorgen, so können sich die Gourmets und Romantiker am Samstag auf festlich gedeckte Tische im Park mit einem sommerlichen 4-Gänge-Menü inklusive Begrüßungstrunk verwöhnen lassen.
Die musikalische Begleitung übernimmt am Samstagabend „Herbys World“, ein Weltmusikensemble aus dem Großraum Ludwigshafen, bestehend aus vier Musikern rund um Herbert Neumann, die aus den unterschiedlichsten musikalischen Richtungen kommen.
Diese Vielfalt wirkt sich positiv auf das musikalische Repertoire aus.
Der Schwerpunkt der Stücke liegt auf traditioneller irischer Musik, Klezmer-Arrangements, brasilianischen Liedern, sowie Ausflügen in die Welt der Jazz- und Popsongs.
Auch am Samstag wird bei Einbruch der Dunkelheit der Park in ein Meer aus 1.000 Lichtern getaucht und verspricht einen unvergesslichen Sommerabend.
Konzertkarten für Marcel Adam, 13 Euro Vorverkauf, 15 Euro an der Abendkasse; Konzert mit Menü am Samstag: 58 Euro pro Person.
Reservierungen unter Telefon 06349 99390. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen