TuS Waldhambach feiert Tennisfest
Spannendes Tennisturnier

Die Sieger des Doppelturniers Klaus-Peter Roidl (links) und Klaus Pietschmit dem Vorsitzenden Roland Göhr des TuS Waldhambach.
  • Die Sieger des Doppelturniers Klaus-Peter Roidl (links) und Klaus Pietschmit dem Vorsitzenden Roland Göhr des TuS Waldhambach.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Roland Kohls

Tennis. Der TuS Waldhambach feierte wieder sein jährliches Tennisfest. Gestartet wurde mit dem traditionellen Senioren-Doppelturnier. Am zweiten Tag wurde das Schleifchenturnier für Erwachsene und Kinder ausgetragen.

Spannende Spiele mit ausgezeichneten sportlichen Leistungen erlebten die Zuschauer beim Doppelturnier. Anders als in den Vorjahren waren sieben Mannschaften gemeldet, die im KO-System den Sieger ermittelten. Die drei besten Mannschaften waren nach fünf Spielen punktgleich, so dass sich erst im letzen Spiel entscheid, wer gewinnt. Dritter wurde der TC Insheim mit Markus Knoll und Hubert Stoll mit 13 Punkten. Punktgleich wurde der HSV Landau mit Knut Kühne und Mathias Bayer zweiter, da sie im direkten Vergleich Insheim besiegten. Gewonnen hat das Turnier der TC Rot-Weiß Annweiler 2 mit Klaus Peter Roidl und Klaus Pietsch mit fünf gewonnen Spielen und nur einer Niederlage. Nach der Siegerehrung wurde am Lagerfeuer mit Gitarrenmusik weitergefeiert.

Am zweiten Tag stand dann das Schleifchenturnier für Jung und Alt auf dem Programm, bei dem fünf Kinder mit jedem Erwachsenen spielen durften. Bei den Kindern erreichte Nele Satter den dritten Platz. Zweiter wurde Samuel Rothaas. Sieger war Sam Laub. Den dritten Platz in der Erwachsenenwertung erkämpfte sich Nicola Foltz. Nur knapp gewann Martin Satter den zweiten Platz. Sieger war Franz Laub.
Die Tennisabteilung des TuS Waldhambach dankte Spielern und Gästen, ihren Sponsoren, sowie den befreundeten Vereinen aus Rinnthal, Annweiler, Landau, Insheim und Modenbachtal. rk/ps

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Annweiler und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen