Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Ausgehen & Genießen
Den Fortschritt der Arbeiten kann man jetzt im Internet verfolgen

Landtagssanierung im Internet verfolgen
Per Mausklick über die Baustelle

Info. Die nachhaltige Sanierung des historischen Deutschhauses, Sitz des rheinland-pfälzischen Landtags, ist inzwischen auf der Zielgeraden angekommen. Mittels einer so genannten digitalen „Scrollstory“ können sich Interessierte ab sofort über die letzten Etappen dieses Großprojektes informieren. Unter „bauenfuerdiedemokratie.rlp.de“ werden Historie, Hintergründe und der aktuelle Sanierungsstand kompakt und aus einem Guss präsentiert. Das Format vereint Texte, Bilder sowie Videos. „So...

Lokales

Sperrung Kirschackerstraße in Gräfenhausen
Notwendige Asphaltarbeiten

Gräfenhausen. Im Zeitraum von Montag, 2. November, bis Freitag, 6. November, kommt es zu Sperrungen der Kirschackerstraße, aufgrund dringend notwendiger Asphaltarbeiten. Die Arbeiten werden durch den städtischen Bauhof durchgeführt. Die Autofahrer werden für die entstehenden Unannehmlichkeiten im Zuge der erforderlichen Bautätigkeit um Verständnis gebeten. ps

Lokales

QNV informiert über Einschränkungen
Sperrung der Hauptstraße in Stein

Stein. Aufgrund einer Sperrung der Hauptstraße in Stein ergeben sich in der Zeit von Montag, 22. Juni, bis voraussichtlich Dienstag, 23. Juni, Einschränkungen im Busverkehr der Linien 259 und 531. Linie 259: Völkersweiler/Darstein – Wilgartswiesen – Hauenstein Linie 531: Landau – Arzheim – Klingenmünster – Silz – Annweiler Die Haltestelle Stein Ort kann umleitungsbedingt nicht bedient werden. An der Straßenecke Bergstraße/Hauptstraße, in Sichtweite zur Ursprungshaltestelle, werden...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Gewerkschaft fordert mehr Geld für Bauarbeiter
Alle sollen vom Branchenboom profitieren

Germersheim. Volle Auftragsbücher, Rekordumsätze, langes Warten auf Handwerker – die Baubranche boomt: Davon sollen jetzt auch die Bauarbeiter  profitieren. Für sie fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) in der anstehenden Tarifrunde ein Lohn-Plus von 6,8 Prozent – mindestens aber 230 Euro mehr im Monat. Für Azubis soll es 100 Euro mehr pro Monat geben. Außerdem verlangt die IG BAU, dass lange Fahrzeiten zur Baustelle bezahlt werden. Die Verhandlungen zwischen Gewerkschaft und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.